Keramikübertopf bekleben: welcher Kleber ?


Hallo an die Bastelfreunde

Hat schon jemand einen Keramikübertopf mit Muscheln beklebt?
Ich bin auf der Suche nach einem passenden Kleber dafür.
Da die Oberfläche sehr glatt ist ,haben Sekundenkleber und auch die Heißklebepistole versagt ,nichts hält.
Bin am verzweifeln :wallbash:
Kann mir irgend jemand da weiter helfen?

Liebe Grüße xx-s

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Mit U.u Kraftkleber oder Pat.ex sollte es eigentlich klappen. Allerdings die Anleitung beachten. Erst beide Klebeflächen einschmieren und antrocknen lassen, danach fest aneinander pressen.

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht auch den Untergrund dort, wo es haften soll, etwas anrauen. Dann kann der Kleber besser haften.

War diese Antwort hilfreich?

Hmmm seltsam... ich habe auch deletzt einen Übertopf (glatt) mit Muscheln beklebt und zwar mit Heißkleber... ich wollte es wieder entfernen aber keine Chance... die Dinger saßen Bombenfest.

Mein Tipp wäre auch den Übertopf vielleicht vorher etwas anrauen.

Lg Daisy

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (knuffelzacht @ 04.08.2010 19:03:30)
Vielleicht auch den Untergrund dort, wo es haften soll, etwas anrauen. Dann kann der Kleber besser haften.

Das ist eine gute Idee. :blumen: Mitunter hilft auch das gründliche Abreiben mit Reinigungsalkohol vor Aufbringen der Klebeschicht. Macht man bei Fliesen so, wenn die Klebehaken drauf halten sollen.

Mit Heißkleber ist es so eine Sache... den muß man ganz dünn in Etappen aufziehen, damit die Muscheln nicht so "angeklebt" aussehen. Es soll ja natürlich wirken, so, wie ein Schiffskiel oder Felsen, wo die Muscheln eben naturgegeben so dransitzen.
Auf jeden Fall hält der aber.
War diese Antwort hilfreich?

ich danke euch für eure Tipps,werde das mit dem anrauhen mal versuchen,vielleicht klappt das ja :)

lg xx-s

War diese Antwort hilfreich?

Fliesenkleber vom Baumarkt,nicht zu dünn anrühren,und schon gelingt dir die dekoarbeit

Frohes Schaffen ;)

War diese Antwort hilfreich?

Im Zweifelsfall Zwei-Komponenten-Kleber. Der von "U*U plus endfest 300" ist ein Epoxidharzkleber, klebt bombig und wird zudem noch durchsichtig, wenn er durchgehärtet ist.

Grüßle und viel Erfolg,

Ilwedritscheline

P.S.: Gegen Bilder des fertigen Bastelobjekts hat hier sicher keiner was einzuwenden. *neugierig-guck* ;)

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter