Wie bringe ich meine Wäsche zum duften

Ich liebe den geruch von frischer wäsche, nur leider hält der nur sehr kurz und nicht sehr intensiv an.
was muss ich tun, damit meine wäsche richtig gut duftet und das für länger?
Schau mal hier.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nimm als Weichspüler Lenor. Der riecht so intensiv und lange anhaltend, dass es selbst für dich mehr als ausreichend sein wird. :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
das kann ich nur bestätigen, denn kein Weichspüler hält solange seinen Duft wie Lenor. Schau immer, wann und wo er im Angebot ist um mir einen Vorrat anzulegen.


probier es aus und Deine Wäsche duftet !!

l.G. Regina :)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Regina55, 29.09.2010)
probier es aus und Deine Wäsche duftet !!

... nach allem Möglichen, nur nicht natürlich.

Knuddelbärchen hat nicht ohne Grund diesen Smilie :pfeifen: gesetzt!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Jeannie, 29.09.2010)
... nach allem Möglichen, nur nicht natürlich.

Knuddelbärchen hat nicht ohne Grund diesen Smilie :pfeifen: gesetzt!

Ja, das neue Lenor duftet nicht, es stinkt. Voll der Fehlkauf gewesen. Ich nehm höchstens nur noch ein drittel der angegebenen Dosierungen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ui ... oh ja... dieses gelbe Le*or "Sommerbrise" oder so ähnlich! :wacko:

DAS ist sooooo intensiv, dass man ein T-Shirt ohne Deo zum 12-Stunden-Putzen ohne Deo benutzen kann und es riecht immer noch so intensiv, dass selbst ich davon Kopfschmerzen bekomme.

Also, wenn du frischen Duft willst, dann stell deine Wäsche auf den Balkon oder lasse sie irgends möglich draußen trocknen.
DAS riecht gut!

Und dass der Duft nach ein paar Stunden tragen verfliegt, ist doch - finde ich - normal.
Nicht normal (und schlimm für Umwelt und andere Menschen) ist doch tagelanger Le*orduft...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Weichspüler halte ich für umweltvergiftend, krankheitserregend und ekelhaft.
Es legt sich auf der Wäsche ab, es stinkt in einem Raum als wären alle Menschen Duftbäume....nee danke.

Ich kann dir nur empfehlen, draußen aufhängen, das riecht göttlich. Das ist nix künstliches und riecht daher am Allerbesten von allem!!!

Außerdem hilft noch ein Waschmittel zu benutzen das fein mit Duft angereichert ist. Dash ist da auch ganz angenehm.

Weichspüler soll man übrigens bei Kindern eh erst gar nicht verwenden. Meine Wäsche wird viel sauberer und strahlender ohne Weichspüler, ich bin froh das ich das Zeug nicht mehr benutze seit meine Kleine da ist. Und spart noch Geld.

Meine Tante schmeißt egal von welchem Weichspüler immer Literweise gleich rein in die Maschine. Es stinkt im Schrank (hab Kleidung für die Kleine von ihr geerbt und erst mal noch waschen müssen) massig. Ich hatte das Zeug in den Schrank gelegt ohne vorher dran zu "riechen" und nu stinkt alles danach.

Ich würd mir echt an deiner Stelle überlegen ob in einem Zeitalter wo eh schon Deo und Co. benutzt wird der wahre gute Duft nicht der, der Natur ist und man ihr zuliebe und des Geldes wegen doch auf Weichspüler verzichten könnte.....
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Gewinner der Amazon-Gutscheine Extremfall: Warum bleicht meine Wäsche beim Wasche wäsche ausm wäschetrockner stinkt... Weichspüler adieu - Duft der Wäsche? Waschmaschine stinkt, Muffige Wäsche: Was ist mit der WaMa los? Unheilbar Krank Teil II: Leben nach der Krebsdiagnose. Helle Streifen auf Wäsche - warum? Helle Streifen auf Wäsche - warum? Meine Waffe gegen Müffelwäsche
Passende Tipps
Meine 9 Vorsätze für 2019: Dieses Jahr muss sich was ändern!
Meine 9 Vorsätze für 2019: Dieses Jahr muss sich was ändern!
19 20
Bügelwäsche reduzieren
Bügelwäsche reduzieren
5 13
Ausbleichen von farbiger Wäsche vermeiden
Ausbleichen von farbiger Wäsche vermeiden
13 4