Silikonform: Backen


Hallöchen,
bin neu hier und habe auch gleich nen problem, ich kann super kochen nur mit dem Backen haut es nicht hin. Normale Backformen , alles bleibt kleben, auch mit dick einfetten und entweder Mehl oder Semmelbrösel, alles kaputt, habe mir jetzt von einer Freundin son silikon Backform ding geben lassen, gleich ausprobiert, wieder bleibt was kleben, was mache ich falsch???? Kann es sein das er kaputt gegangen ist weil er noch etwas warm war?? Solangsam vergeht mir echt die lust aufs backen :labern:
Über jeden Tip bin ich dankbar
LG Daisy


Hallo! ich habe auch silikon-Backformen.Wenn der Kuchen drin kleben bleibt,dann mußt als ab und zu die Form mit neutralem Öl(Sonnenblumen) leicht einfetten! und schwups,bleibt nix mehr kleben! :lol: Viel Spaß beim Backen! :sabber:


Und - egal, welche Form - den Kuchen immer auskühlen lassen. :)


Hallo,
ich dachte die silikondinger braucht man nicht einfetten??Hmm,
werde dann mal einkaufen gehen und noch einen Versuch starten, und euch spätestens morgen sagen ob ich das backen aufgebe :)
Danke für eure antworten!!
LG Daisy


Ich hab den Tip von einer Tu...._Beraterin.Da ich das selbe Problem hatte :lol: und seit ich den Rat befolge klappt es wieder! :blumen:


Hallo,
hier bin ich wieder, habe noch nicht gebacken, der Unfall Kuchen ist noch nicht gegessen :heul: !
Hat einer von euch vieleicht ein Rührkuchen Rezept das schnell, lecker und einfach ist??
Das lässt mir irgendwie keine Ruhe :rolleyes:
LG Daisy


Eischwer-Kuchen ;)

Man nehme 4 nicht zu kleine Eier und wiegt diese ab
und
Butter =4 eischwer
Zucker =4 eischwer
Mehl =4 eischwer

abgeriebene Schale einer Zitrone
oder Vanillezucker

Die Butter schaumig rühren Zucker, die Eier und die
Zitronenschale/ Vanillezucker hinzufügen und sehr cremig rühren das Mehl unterheben.
In eine gefettete Form füllen und bei 175 Grad ca. 60 Minuten backen (Stäbchenprobe)


4 eischwer?
mit oder ohne schale? :wub:


Zitat (gitti2810 @ 11.10.2010 21:00:46)
4 eischwer?
mit oder ohne schale? :wub:

Na mit ohne fallen sie von der Waage rofl

Die erfahrene Hausfrau stellt die Rührschüssel auf die Waage und gibt die Eier da hinein, gern auch ohne Schale.


Zitat (Valentine @ 11.10.2010 21:14:15)
Die erfahrene Hausfrau stellt die Rührschüssel auf die Waage und gibt die Eier da hinein, gern auch ohne Schale.

Unvorteilhaft :unsure: Rührteig erst Butter und Zucker schaumig rühren dann die Eier dazu ;)

Ich weiß... das hat meine Hauswirtschaftslehrerin auch immer gesagt. Ich bin da etwas hemmungsloser und werfe Butter, Zucker, Eier, Gewürze, Mehl, Backpulver und Milch oder sonstige Flüssigkeit auf einmal in die Schüssel, rühre kräftig um und gebe den Teig dann in die vorbereitete Form. Im Zeitalter der Handrührgeräte und Küchenmaschinen funktioniert das tadellos ;)


Es gibt ein Öl zum sprühen, das soll toll sein für die Silikon Formen, hab es aber noch nicht selbst probiert.
Und das Rezept für Rührteig:
225 gr. Zucker
3 Eier
75 gr. Butter oder Margerine
schaumig schlagen
300 gr. Mehl und
1 P. Backpulver zugeben.

Nach Belieben: Schokosteusel (ca. 100 gr.) oder 3 große Löffel Nuss-Schoko Creme oder eine klein geschnittene Banane oder gem.Nüsse ( dann aber noch ca. 50ml Milch zugeben)
oder kurz gesagt: 100gr was auch immer du im Küchenschrank hast.
bei 180 Grad ca. 50 min backen.
Immer lecker.


Zitat (Valentine @ 11.10.2010 21:14:15)
Die erfahrene Hausfrau stellt die Rührschüssel auf die Waage und gibt die Eier da hinein, gern auch ohne Schale.

danke! :wub:
so hatte ich es auch gemeint :pfeifen:

Man kann auch von jeder Zutat ein Pfund nehmen oder ein Halbes :P :P :P


Huhu,
so kuchen im Ofen und dann werde ich ihn erstmal komplett kalt werden und dann sehen wir mal weiter! Habe sogar mit öl bepinselt, hoffe nur das es diemal klappt, naja in 2 stunden wissen wir mehr. haha
:pfeifen:

LG Daisy


Hallo

vielen Dank, nichts ist kleben geblieben nichtst ist kaputt gegangen, juhuu, Kuchen sieht aus wie ne eins, haha
Danke , danke danke für eure Tips!! Entlich kann ich auch mal einen Kuchen "herzeigen , oder irgendwo mitnehmen"
Vielen Dank euch allen :blumen:
LG Daisy


Zitat (2fachmama @ 09.10.2010 12:23:52)
Solangsam vergeht mir echt die lust aufs backen :labern:


Über jeden Tip bin ich dankbar

Und genau das scheint mir das Problem zu sein.

Backen mit Unlust oder weil du es musst, geht nicht.

Backen ist Liebe.

Die tollsten Formen nützen dir nix, wenn du nicht mit Liebe dran gehst.


Kostenloser Newsletter