Geschenk gesucht


Hallo!
ich lese seit einiger Zeit immer wieder die verschiedenen Beiträge... :rolleyes: Aus gegebenem Anlass habe ich mich jetzt spontan entschlossen mich doch mal zu registrieren.
Ich habe heute erfolgreich meine Zwischenprüfung in Deutsch abgeschlossen. Mit einer meiner beiden Prüferinnen verstehe ich mich sehr gut. Sie ist erst 3 Jahre älter als ich (ich bin 23) und ich duze sie auch. Sie hat mir in den letzten beiden Semestern unheimlich viel geholfen...( Vor allem emotional...ich bin eigentlich sehr gut, zweifle aber immer an mir und drehe vor Prüfungen durch). Lange Rede kurzer Sinn, ich möchte mich nun bei ihr mit einem kleinen aber "persönlichen " Geschenk bedanken...Aber eigentlich weiß ich, wenn ich es mir recht überlege nicht all zu viel über sie.
Meine Idee ist ihr eine Art "Motivationsbox" zu schenken. (Sie schreibt gerade an ihrer Docktorarbeit). In diese würde ich dann z.B. einen Gutschein für ein Café in der Umgebung der Uni, etwas Nervennahrung (Schokolade), einen Tee o.ä. legen...
Zum einen würde mich interessieren, wie ihr diese Idee findet, bin aber auch offen für andere Vorschläge.
Danke schon im Voraus!
PS. Ich hoffe, dass ist jetzt nicht zu chaotisch formuliert, aber ich bin noch etwas durch den Wind (wegen der prüfung… B) ).


Die Idee ist Super.
Unbedingt noch Duftteelicht, Sinnenbad und nen Picolo für ganz verzweifelte Lagen hinzufügen.

Bearbeitet von Pumukel77 am 13.10.2010 14:40:15


Hallo Susa87,

ich finde Deine Idee für die Motivationsbox auch super - mitsamt Duft-Teelicht, Sinnenbad und Piccolo, wie Pumukel77 das noch ergänzt hat :daumenhoch:


Also ich finde die Idee mit der Motivationsbos total super! Auch die Sachen, die du reinpacken möchtest, finde ich gut! Wir wärs denn noch mit 'nem kleinen Büchlein mit schönen Sprüchen und Zitaten, die die Motivation vielleicht noch etwas anregen? :unsure:


Also, ich habe ihr das Motivationspaket geschenkt und sie hat sich riesig gefreut. Als bleibendes Geschenk habe ich noch ein Buch mit Stilblüten der Rechtssprache geschenkt (ich wurde u.a. über die Verständlichkeits von Rechtstexten geprüft!). Dazu habe ich ihr noch eine Karte geschrieben. Nun hoffe ich, dass wir in Kontakt bleiben!



Kostenloser Newsletter