Youtube


habe mir einen Converter runtergeldaden und hab die Frage,
ist das kopieren von Musikvideos bei youtube erlaubt??????

Habe da unterschiedliche Meinungen gelesen. :wub:


Danke für Euren evt. Rat!


freundliche Grüße

Danari


Soweit ich das gelesen habe, ist das legal für den privaten Gebrauch.


Das ist eine der wenigen legalen Methoden, um kostenlos Musik aus dem Netz zu kriegen.
Ist im Prinzip, als wenn man Musik vom Radio auf Kassette aufnimmt - das ist auch nicht verboten.
Selbst nutze ich dafür den Nr23 Recorder.


Is legal.

Wie früher ganz nostalgisch Am Radio auf Kassette aufnehmen, hach, was hab ich da früher als Kind stundenlang vor gehangen und auf den richtigen Song gewartet, nur um mich dann zu ärgern, wenn der Moderator 5 sek vor ende reinquatscht :D


wenn ich mal Kleinlaut ein Tool nennen darf?!, was mir sehr gute Dienste leistet und nicht nur YouTube abgreifen kann, sondern auch bei Google, Yahoo, XTube, Pornotube, Dailymotion, MySpace, etc. nach Videos sucht und daraus Mp3 machen kann, dann sage ich mal schaut euch mal aTube Catcher an... ;)


oder man nutzt den vlc player ,den viele auf der platte haben, zum konvertieren

Medien>>konvertieren>>Datei>>hinzufügen und dann auf mp3/mpeg einstellen


@dingens,

seit der vlc player oft negative Schlagzeilen hatte nutze ich ihn nicht mehr, darum meine Frage...muss mer dazu die Videos nicht erst laden? bei meinem Tool macht der das ohne Zwischenschritt...


Zitat (Nachi @ 08.11.2010 20:28:26)
@dingens,

seit der vlc player oft negative Schlagzeilen hatte nutze ich ihn nicht mehr, darum meine Frage...muss mer dazu die Videos nicht erst laden? bei meinem Tool macht der das ohne Zwischenschritt...

Negative Schlagzeilen? Erzähl mehr Nachi!!! Noch gar nix davon gehört bisher.... :unsure: :unsure: :unsure: :unsure:

Tube2mp3.de funktioniert auch ohne Download und Installation.

beim vlc muss man erst das teil runterladen,das stimmt schon.aber für jeden schnickschnack ein extra
tool laden ,das etwas kann was in einem anderen prog auch drinne ist,geht mir nu wieder gegen den strich.

z.bsp.hat ja fast jeder auch ein brennprogg wie nero drauf.da ist doch auch ein audiorec mit bei....

ja vlc ist ein bisschen blöd zu nutzen.beendet wird der nicht mehr mit klick aufs X oben re,nee da muss man unten re in der leiste nochmal klicken
oder der muss erst den frontcache ?leeren

Bearbeitet von dingens am 09.11.2010 05:36:07


danke, für die vielen Einträge.! :wub:


Werde ich öfter durchlesen müssen, da ich meinen Converter deinstalliert habe und mir dann was von euch ausprobiertes evt. installieren, wenn ich das denn kapiert habe :(

Habe nämlich noch eine toolbar die ich nicht deaktiviert bekommen habe zu entfernen :labern: weiß aber noch nicht wie und wo, ja wenn man will und keine Ahnung hat :pfeifen:



schönen Tag allen und nochmals vielen Dank!!!!!!!!


:blumengesicht:


hallo, jetzt wirds kompliziert, weil ichs selbst nicht kapiere :heul:


habe von Youtube Musik videos in meinem Leszeichen gespeichert.
Möchte die gerne auf den VLC Mediaplayer überspielen, geht das überhaupt und wenn? bitte dann wie!!!:wub:

Habe Windows 7, erst neu, und den Firefox,



danke :blumen: freundliche Grüße rofl


Danari


ich hab xp drauf und da geht es so

Downloadhelper

installieren und dann einfach immer auf das kleine dreieck links neben der adresszeile klicken

gibt bestimmt auch was anderes


dann hast es erstmal auf der platte und dann mit vlc abspielen


Google mal ein bischen. Es gibt im Internet unzählige Programme, die Mediendateien aus dem Flash befreien. Youtube möchte das natürlich nicht und versucht diese Programme so rasch als möglich zu blockieren. Es ist ein ewiges Katz und Maus Spiel.


es ist mir auf alle Fälle gelungen :pfeifen: einige Videos zu konvertieren und es funktioniert!!!
So sehr viel mach ich eigentlich nicht, so ab und an mal ,



danke aber sehr für die Infos!!!!!




schönen Sonntag wünscht

D A N A R I


Kostenloser Newsletter