Fotos bearbeiten

Neues Thema Umfrage

Sagt mal, kennst jemand von euch ein Programm, kostenlos, wo ich die Bilder so ausschneiden kann, dass der Hintergrund weiß ist und man zum Beispiel nur den Hund sieht? Also ohne Bäume und so weiter.

Versteht ihr meine Frage?

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Du meinst ausschneiden und dann freistellen. Da gibt es Gimp. Ein super Programm und trotz "free" kommt es dem sehr teueren Photoshop schon sehr nahe. Man braucht aber ein bissel Einarbeitungszeit weil Haare und Fell richtig freistellen ist nicht ganz einfach. Dieses Programm ist sehr komplex aber ein Alleskönner.

Es gibt viele Gimp Foren wo du dir auch Rat holen kannst.

http://www.chip.de/downloads/GIMP-32-Bit_12992070.html

War diese Antwort hilfreich?

Das Programm habe ich jetzt. Kannst du zufällig erklrärem, wie es weiter geht? :unsure:

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht hilft Dir das weiter, oder die Video-Tutorials bei youtube.

Aber wie jette schon schrieb, einfach ist es nicht.

War diese Antwort hilfreich?

Die Technik, die du meinst, nennt sich Freistellen.

Google hilft sofort weiter:

Objekte in GIMP freistellen.

Menschen freistellen

Je nachdem, was du freistellen möchtest, ist das jedoch relativ knifflig, besonders bei filigranen Sachen wie Fell, Haare, Gras usw. Generell ist GIMP toll - aber wie bei allen Bildbearbeitungsprogrammen muss man es sich erst draufschaffen. Einmal-Klick-alles-fertig-Effekte gibt es dort kaum.

EDIT: Whoops, jette hat fast dasselbe schon gesagt :wacko: aber das macht es nur um so wahrer ;)

Bearbeitet von witch_abroad am 09.12.2010 17:20:03

War diese Antwort hilfreich?

Wenn es ein kostenloses Programm sein sollte, kann ich auch GIMP empfehlen. Mir persönlich gefällt Adobe Photoshop zwar besser, kostet aber auch einiges. Habe mit letzterem auf dem TG arbeiten müssen und es ist schon faszinierend, was man damit alles anstellen kann. Für die von dir genannten Ansprüche genügt aber auch GIMP ohne Probleme. Wie schon gesagt, findest Du einige Tutorials und Foren im Netz.

War diese Antwort hilfreich?

Ein kostenloses Programm wird auch in der aktuellen Ausgabe meines Fotomagazins beschrieben, das sich recht vielversprechend liest. Nennt sich Instant Mask:

Instant Mask

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter