Wie bekommt man Lippenstift aus der Jeans


Hallo Zusammen!!!

Habe ein großes Proplem und zwar habe ich in meiner lieblings Hose einen Lippenstiftfleck und bekomme ihn nicht raus . Hab schon mit Gallseife versucht aber nix hilft . Könnt Ihr mir weiter helfen??

LG MELLI


Ich habe es selbst noch nicht ausprobiert, aber versuche es doch mal mit einfachem Spülmittel. Lippenstift enthält u.a. Fett.
Wünsche dir viel Erfolg!


Die Farbpigmente haften sehr gut am Stoff. Da brauchts wohl mehrere Behandlungen mit Gallseife oder Spüli.


Also in meiner Grundschulzeit haben wir an einem Tag ein Projekt gemacht, bei dem wir alle waschen durften, wie die Frauen in einer Zeit in der es noch keine Waschmaschinen gab. Dazu hatte ich ein weißes T-Shirt mit allem Möglichem befleckt und unter Anderem auch mit Lippenstift.
Bis auf den Senffleck ging alles mit Hilfe von Kernseife und Schrubben am Waschbrett super raus! (Der Senf hat sich allerdings rosa gefärbt :pfeifen: )
Falls dir das die Mühe wert ist ;)


Hallo melli,

hast du deine Hose schon mal in der WM gewaschen ???


@ GEMINI ja habe ich geht aber net raus.


Aber danke an alle anderen für eure Tips


Hi, Melli,
bist Du sicher, daß Du die Gallseife richtig angewendet hast? Mir ist auch schon mal Lippenstift auf die Jeans gekleckert, ich hab den Fleck aber einwandfrei entfernen können. Nimm die Jeans und laß über den Fleck heißes Wasser laufen, dann nimmst Du das Seifenstück und reibst kräftig über den Fleck, den Du sodann mit einer Handwaschbürste (Nagelbürste), nochmal mit etwas Druck abbürstest. Zum Abschluß dieser Prozedur wäschst Du mit gut warmem Wasser die Seifenreste von der Hose. Und mach Dir keine Sorgen, es wird kein heller Fleck vom Abschrubben übrigbleiben. Gib die Hose dann bei 40 Grad in die Waschmaschine und Du wirst sehen, daß der Lippenstiftfleck verschwunden ist.

Murmeltier



Kostenloser Newsletter