wer hat erfahrung mit sanddornkernöl?


ich habe gelesen, dass sanddornkernöl sehr gut ist. z.b. soll es gegen sodbrennen und magenbeschwerden helfen. außerdem blutdruck senken und auf cholesterin einwirken.
hat jemand erfahrungen mit diesem öl gemacht?


Neee, liebe Kiki-ela, da habe ich noch Nix von gehört, oder drüber gelesen.

gegen Sodbrennen habe ich immer Heilerde in loser Form oder als Kapseln im Hause.- Die Cholesterinwerte reguliere ich mittels hochdosierten Artischocken- und Mariendistel-Präparaten aus der Apotheke.- Zur Abrundung gibt's da noch Omega-3-Öle.

Wer's verträgt, kann sich auch mit gutem, kaltgepressten Olivenöl bestens behelfen!- Ich habe nach langer Suche eines entdeckt, das von einem deutschen Olivenbauern in Griechenland einmal im Jahr produziert wird.- Ist schweineteuer, aber das riecht nach Nix, schmeckt nach Nix, und ich vertrage es gut. (Adresse kann ich auf Wunsch weiterleiten)

Olivenöl ist ja für die Südländer DAS Universalmittel u.a. auch gegen die meisten o.a. Beschwerden/symptome.

Liebe Grüße..Isi


kiki-elsa, google mal. Das Öl gibt es für innere und äussere Anwendungen.


aha ... ich kenne das Öl nur zur äusseren Anwendung, es macht ganz zarte Haut und duftet wunderbar ... ist aber auch recht teuer


danke für die antworten. gegoogelt habe ich schon aber mir ist es lieber, wenn ich es hier von euch lese, welche erfahrungen ihr gemacht habt.
es war gerade in bild der frau ein bericht über sanddorn. das öl soll aber 50 ml ca 25 euro kosten und deshalb wollte ich gerne mal eure erfahrungen hören/lesen.


... gerade gestern habe ich in meiner beliebten Frauenzeitschrift darüber gelesen. Ein Arzt beschrieb die gute Wirkung des Öls, von dem ich zuvor auch nichts gehört hatte. Leider habe ich selber noch keine Erfahrung damit, werde mich aber schlau-googlen, da ich selber Probleme mit Sodbrennen usw. habe.
Heifi


genau heifi, da habe ich auch davon gelesen.



Kostenloser Newsletter