Dichtung Geschirrspüler hält nicht


Hallo liebe Foris,
dies ist mein erster Beitrag, ich hoffe, es werden noch ein paar mehr :rolleyes: .

Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für mich, wie ich die vermaledeite Gummidichtung
des Geschirrspülers bezwingen kann:
Die Dichtung hält nicht mehr in der Fassung, in die sie eigentlich reingedrückt gehört.
Bei jedem Öffnen der Maschine kommt sie mir entgegen, ich bin mittlerweile völlig
entnervt, weil auch der Gatte die Maschine betätigt und meine Sorge ist, dass er die
Dichtung eben nicht so gut es geht andrückt......
Hat jemand einen Tipp oder einen Rat für mich ?
Kleben ist wahrscheinlich nicht möglich wegen Hitze und Wasser, oder ?
Würde ne neue Dichtung was bringen ?
Ein neuer Spüler (die Maschine ist erst 1,5Jahre alt) ?
Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.
Viele Grüsse
Heike


Hallo heike,

bei dem Alter würde ich mal das Geschäft ansprechen, wo Du die Maschine gekauft hast. Da jünger als 2 Jahre besteht entweder noch Garantie oder Gewährleistung.
Da würde ich (noch) nix selber basteln. Bastelst Du dennoch selber, ist der Schutz futsch.

Gruß

Highlander


Jawoll, da darf ich mich "Highlander" anschließen!- Das ist für mich eindeutig ein Mangel, der vom Lieferanten/Hersteller zu regulieren ist nach der kurzen zeit.- Nicht zu lange warten, und nur ja nicht selbst dran
rumwerkeln.

Liebe Grüße...Isi

Bearbeitet von IsiLangmut am 12.01.2011 20:01:05


Hallo, ich kann die vorhergehenden Antworten nur bestätigen. Zum Händler und Garantie anmelden.
Nichts selbst unternehmen !!!!!! Dann ist die Garantie futsch !!!!!


Hallo,
ich möchte nochmals Danke sagen für den Tipp, es hat nur alles etwas gedauert ;), am Mittwoch war
der Monteur samt neuer Dichtung da, die er eingeklebt hat. Seines Erachtens ein Fabrikationsfehler,
denn die Dichtung muss halten, der Kleber ist bis zu einer Erhitzung von 150°C ausgelegt und diese unsere
Maschine heizt bis max. 75°C.
Wir haben nichts bezahlen müssen eben wegen der Garantie.
Lieben Dank für die Tipps, ich selber bin nicht auf die Idee gekommen, dass es
ein Garantiefall ist.
Viele Grüsse
Heike

Bearbeitet von heike-mn am 28.01.2011 18:15:09



Kostenloser Newsletter