Naturstein reinigen


Ich bin verzweifelt.... :heul:

Ich habe ein ganzes Haus umgebaut von oben bis unten und jetzt stelle ich fest, dass meine superschweineteuren Bodenbeläge im Gäste-WC nicht mehr so glänzen wie im Karton! Und noch viel schlimmer, die an der Wand verlegt sind, glänzen weiterhin....da fällt noch viel mehr auf, dass die auf dem Boden matter sind :heul:
! Vielleicht mal zum Matrial..lt Rechnung handelt es sich um "Ceram Creativ Diamant schwarz"! Traumhaft schön in 60x60, tiefschwarz mit ganz viel Glitzerpartikel in silber....traumschöner wären sie aber, wenn sie wieder glänzen würden! Irgendwie liegt da so ein matter Schleier drüber...vielleicht vom Verfugen???Aber wenn sie nass sind, dann sehen sie wieder schön aus...2 Minuten!

Naja, ich habe sie auf jeden Fall schon mit "Fila Cleaner Fussbodenreiniger" gereinigt (hat mir mein Fliesenliefant verkauft). Hat aber nix gebracht....und dann hab ich noch was zum Versiegeln....aber ich kann doch den Dreck nicht versiegeln,oder??? Erst müssen die wieder glänzen und dann kann ich versiegeln....fändt ich logisch, aber ich bin ja auch blond ;-))!

Ob der Master-of-Stone noch aktiv ist???


Lilifee, habt Ihr evtl. sehr kalkhaltiges Wasser, das beim Putzen einen Film auf den Fliesen hinterläßt?
Hast Du mal beim Lieferanten nachgefragt, was das sein könnte?- Wäre nämlich mein erster Weg.

Liebe Grüße...Isi, mit matten Terrcaotta-Fliesen


Zunächst mal eine Frage - in der Überschrift heißt es "Naturstein", in der Frage selbst dann "Ceram Creativ Diamant schwarz". Aus dieser Bezeichnung möchte ich schließen, dass es Keramikfliesen sind (Steinzeug oder so), und das ist kein Naturstein.

Wie auch immer - hast du noch Restfliesen? Dann würd ich mal einen Versuch machen mit einem "Schleierentferner" oder mit einem leicht sauren Reiniger (Essigreiniger oder so). Erst mal auf einer Probefliese ausprobieren, da kannst du evtl. auch mal normalen Küchen-Essig drauftropfen und über Nacht stehen lassen. Wenn's schäumt oder die Oberfläche angegriffen wird: keinesfalls den kompletten Boden damit wischen! (Zementschleier-Entferner müsste auch sauer sein, den würd ich dann auch nicht verwenden!)

Ansonsten: der "Master of Stone", der hier leider wohl nicht mehr mitschreibt, empfiehlt immer die Produkte von Lithofin. Klick dich mal auf Lithofin.de durch die Rubrik "Probleme und Lösungen" oder so ähnlich, da bekommst du dann das richtige Produkt empfohlen.



Kostenloser Newsletter