Schlagobersflecken (Sahne) aus Autositz entfernen?

Neues Thema Umfrage
Schlagobers ist am Autositz ausgeronnen.

2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Mit was duftendem wegputzen. Geruch geht nie ganz weg!
War diese Antwort hilfreich?

Warmes Wasser mit viel Spüli, gut nass machen und mit Handtüchern draufdrücken zum aufsaugen. Mehrmal wiederholen. Dann nach Möglichkeit bei offenem Fenster trocknen lassen.
Ela hat recht, der Geruch kann übel sein und noch ewig anhalten. Vielleicht den getrockneten Sitz nochmal mit Febreeze behandeln.
War diese Antwort hilfreich?

Gegen den Geruch würde ich mal Kaisernatron benutzen. Zu ner Paste anrühren, auf dem Fleck trocknen lassen und dann absaugen.
Wobei er von Geruch ja noch nichts geschrieben hat.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Gift, 19.03.2011)
Wobei er von Geruch ja noch nichts geschrieben hat.

Der kommt, nur Geduld, spätestens wenn es Sommer wird und das
War diese Antwort hilfreich?

Ich weiß ja nicht, was ihr für ne Sahne habt, aber bei uns trocknet die ein :P

Geruchstechnisch geht nichts über ne im Auto umgekippte Flasche Neuer Wein... :ph34r:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Gift, 19.03.2011)


Geruchstechnisch geht nichts über ne im Auto umgekippte Flasche Neuer Wein... :ph34r:

Ganz toll ist eine volle Plastikcolaflasche die ihren Inhalt nach einem Platzer sich durch das gaaaanze Auto verteilt. Stinkt zwar nicht, klebt aber suuuuuuper. :wallbash:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Pechvogel, 19.03.2011)
Schlagobers ist am Autositz ausgeronnen.

Dir auch ein fröhliches "Hallo"!


In vorhandenen Threads gibt's einige Tipps: - klick -. Das Suchwort lautet Sahne.

:gestatten:

Bearbeitet von Wecker am 19.03.2011 14:02:44
War diese Antwort hilfreich?

Meistens bleibt als nix anderes übrig als den versauten Autositz von einer prof. Autoreinigungsfirma reinigen zu lassen.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Knuddelbärchen, 19.03.2011)
Meistens bleibt als nix anderes übrig als den versauten Autositz  von einer prof. Autoreinigungsfirma reinigen zu lassen.

Wäre auch mein Vorschlag...aber, erst einige Angebote einholen.

Jetzt weiß ich erst einmal was Schlagobers ist :blink:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (ichdiebine, 19.03.2011)
Jetzt weiß ich erst einmal was Schlagobers ist :blink:

Stimmt für Nordlichter ist Schlagobers eher kein Begriff.
War diese Antwort hilfreich?

Na, wenn man so freundlich gebeten wird dann hilft man doch gerne weiter... :pfeifen:

Hm, also wenn die Überschrift nicht wäre hätte ich mir gedacht. Hm, blöd, danke für die Info- Und nu?
(Sorry, aber ein wenig Freundlichkeit hat noch niemandem geschadet...)

So what... dann mal schön reinigen und hoffen, dass der Geruch auch weg geht.

War diese Antwort hilfreich?

Bitteschön Pechvogel wir haben dir gerne geholfen :blumen: .
Ach, Du wolltest dich für die Tipps bedanken? Das ist aber nett.

War diese Antwort hilfreich?

Die Überschrift hatte ich geändert, da sie für die meisten UserInnen unverständlich war.

Vielleicht ist inzwischen der Autositz weggereinigt... :D

War diese Antwort hilfreich?

die Flecken kriegst du evtl. weg aber den Geruch nicht, der wird eher schlimmer

lass am besten mal den Schlüssel stecken und hoffe, dass das Auto geklaut wird ... eine professionelle Sitzreinigung kostet kaum weniger als neue Sitze :heul:

und transportiere die Schwarzwälder Kirschtorte beim nächsten Mal in einem Karton :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter