Wie repariert man ein Wasserbett: Mein Wasserbett hat ein Loch


Hallo ich brauche ganz dringend Eure hilfe ,mein wasserbett hat ein winzig kleines Loch wie kann ich es reparieren ohne das Wasser ablassen zu müssen. :heul:

LG: scalett53


Da würde ich aber mal gaaaaaanz schnell mit dem Händler Kontakt aufnehmen - sicher ist sicher!

Habt Ihr noch ne Gästecouch???


du bräuchtest ein Wasserbetten-Reparaturset, wenigstens eine Hilfsperson und viele Handtücher.
Wie es dann klappt, findest du hier

Wenn du noch Garantie auf das Bett hast, könntest du vielleicht reklamieren. Also vorher checken.


hast du denn kein Reparaturset mitbekommen...? für kleine Löcher liegt das doch vom Hersteller bei und das Wasser muss sogar drin bleiben...


Das Bett ist jetzt 7 Jahre alt,und wo ich das Reparaturset habe ????? das weis nur der liebe Gott,es ist ein winziges Loch in einer Falte an der Ecke .Wenn mein Mann kommt werden wir es versuchen ,ich weis nur nicht wie das gehen soll denn sobald ich die Madratze anhebe läuft das Wasser raus wie soll ich das Loch dann trocken halten können. :heul: Naja ich habe ja noch ein Luftbett zur Not. :wacko: Wenn ich es geschaft habe werde ich es Euch berichten .LG: scalett53


Besorge dir so viele Handtücher wie möglich und frage mal beim Händler nach, ob der einen Tipp für dich hat, wie du leichter an das Leck rankommst.
Vielleicht bieten die auch ne Reparaturhilfe oder sowas in der Art an.


So habe mein Bett repariert und zwar so wie der Händler es sagte,ich habe unter dem Loch einen großen Kochtopf gestellt damit die Madratze hoch liegt mein Mann hat dann die Falte auseinander gezogen und ich habe dann das Loch trocken gerieben,dann diereckt auf das Loch den Kleber gegeben,dann den Flicken großzügig mit viel Kleber darüber geklebt.Jetzt muss ich einige Stunden warten damit es richtig aushärten kann.Ich hoffe es hält.Ganz lieben Dank für Eure schnelle Hilfe.LG: scalett53 :blumen:

Bearbeitet von scalett53 am 06.05.2011 19:52:49


Das finde ich aber nett von dir, daß du eine Rückmeldung gibst, Scalett!

:blumen:

Edit: Scalett, die Frage wurde heut bei deiner (Neu)Vorstellung schon mal gestellt, aber leider noch nicht beantwortet. Unter welchem Nick warst du denn früher hier?

Bearbeitet von Blattlaus am 06.05.2011 19:55:33


Blattlaus: das ist ja wohl das mindeste was ich tun kann bei so einer schnellen Hilfe,habe nicht damit gerechnet soo schnell eine Antwort zu bekommen.LG:scalett53 :blumen:
Ich war früher mit Puschel515 bei Frag Mutti.aber ich habe mein Passwort vergessen und meine E-Mail Adresse gibt es auch nicht mehr.

Bearbeitet von scalett53 am 06.05.2011 19:58:35



Kostenloser Newsletter