gelbes shirt vergraut


hallo liebe leute,

hab folgendes problem: hab vor ein paar tagen ein knallgelbes poloshirt von lacoste geschenkt bekommen. jetzt hat mein vater das ding am wochenende gewaschen und dem anschein nach auch noch mit grauer wäsche zusammen, das shirt hat jetzt nämlich einen deutlich erkennbaren grauschleier, und das obwohls erst der entjungferungswaschgang war. kann mir einer von euch da tipps geben wie ich das ding wieder schön hell bekomme dass es wieder wie neu aussieht ?oder bleibt das ding jetzt für immer so >.< ?

vielen dank im vorraus :)


Heitmann´s Textilentfärber für Buntwäsche.
Verfärbtes am besten nicht trocknen lassen, ist zwar hier wahrscheinlich zu spät, aber generell zum merken.


restfeuchte hat es noch, soll ichs lieber nochmal ein wenig nass machen ?

und danke für den tipp, wird heute noch gekauft


Ja ab in einen Eimer mit Wasser.
Ich habe übrigens in der Ausbildung gelernt, das ein Fleck oder eine Verfärbung immer genauso heiß behandelt werden soll, wie er schon gewaschen wurde. Hört sich simpel an, aber meist behandelt man Flecken / Verfärbungen und steckt das Teil dann ins Kurzprogramm, dieses ist aber oft kälter als der normale Waschgang.


mh hatte heut morgen keine zeit mehr und war leider noch bis 5e weg, eimer lohnt sich also nich mehr, oder soll ich kurz bevor ichs wasche fürn paar stunden einweichen ?

danke für den tipp, wurd ebei 30° im kurzwaschgang gewaschen, also tu ichs einfach wieder genau so rein :)



Kostenloser Newsletter