Dunkle Flecken auf gelbem Polo-Shirt


Tagchen.

Und zwar habe ich ein kleines Problem, bei dem ihr mir eventuell weiterhelfen könnt.

Ich habe mir vor ein paar Wochen ein gelbes Polo-Shirt gekauft. Vor ein paar Tagen hatte ich es dann an und hat es halt in Strömen geregnet und ich war komplett durchgeweicht. Kurz danach bin ich Richtung Bus geflüchtet, der ziemlich überfüllt war. Als ich aus dem Bus ausgestiegen bin, hatte mein Shirt an einer Stelle auf einmal dunkle Flecken. Ich gehe mal davon aus, dass es mit irgendeiner Lederjacke in Kontakt gekommen ist und so die Farbe abgefärbt ist :heul:

Nach der Wäsche war dieser Fleck längst nicht mehr so groß, aber er ist immer noch sichtbar. Danach wurde es dann nochmal gewaschen und die wirklich hartnäckigen Flecken gingen und gingen nicht raus.

Jetzt habe ich es gestern mit dem Heitmann Kalt Entfärber versucht und auch das vergebens.

Könnt ihr mir sagen, ob ich noch irgendeine Chance habe, den Fleck rauszubekommen? Das Shirt war ziemlich teuer, d.h. es wäre schade, es nicht mehr tragen zu können.

Vielen Dank für eure Hilfe,
Sebastian


Ich kann dir nur schwierig weiterhelfen, wenn ich nicht genau weiß, um welche Art von Fleck es sich handelt.

Wenn ich auf hellen Kleidungsstücken Flecken habe, dann hänge ich diese in die Sonne. So habe ich schon manchen Fleck "rausgeblichen".


Leider weiß ich ja selbst nicht genau, um was für eine Art von Fleck es sich handelt, aber ich denke mal, dass vor allem Leder schnell mal abfärben kann. Was anderes kann ich mir kaum vorstellen. Aber festhalten kann man auf jeden Fall, dass der Fleck von einem anderen dunklen Kleidungsstück kommt.


Zitat (chilli-lilli @ 04.08.2008 11:58:42)
Ich kann dir nur schwierig weiterhelfen, wenn ich nicht genau weiß, um welche Art von Fleck es sich handelt.

Wenn ich auf hellen Kleidungsstücken Flecken habe, dann hänge ich diese in die Sonne. So habe ich schon manchen Fleck "rausgeblichen".

Versuche es, doch mache den Fleck beim Bleichen öfter mal nass, dann geht er schneller raus.

Ich wuerde es mit Gallseife versuchen.



Kostenloser Newsletter