möchte urin aus dem bett kriegen.wie geht das?


ich habe ins bett gemacht ich weiß nicht was ich machen kann.Bitte hilfe!! nur eins weiß ich schruben.Aber das hilft nicht ganz so viel.

Bearbeitet von pascal0000000 am 26.06.2011 20:12:13


Sind schon wieder Ferien???? :dftt:


heute letzter Tag, aber Sommerferien gehen bald los.


Hurra, Ferienzeit! ;)


Und...bald wieder Schlafenszeit :grinsen:


geil... da fällt mir doch das gute alte RTL SamstagNacht ein... rofl
HILFE!!!!!!!!! Wenn ich mich auszieh, bin ich nackig... WAS KANN ICH MACHEN???????????
:hänseln:

Oder so: "Ich heisse Pascal und bin 14, ist das normal für mein Alter?"
:P


Pascal, sag deinen Eltern bescheid und lass dir bei der Beseitigung deines "Missgeschicks" helfen.

Erstmal alles,w as geht mit Küchenrolle oder einem Handtuch, das man gut waschen kann, aufnehmen und dann mit Teppichreiniger (lass dir von einem Erwachsenen helfen!!!) oder Seifenlauge (auch da ist HIlfe eines Erwachsenen nötig, je nach dem wie alt du bist) auswaschen so gut es eben geht.

So. Und jetzt kann ich guten Gewissens damit weiter machen,d as hier für eine Langweileaktion zu halten.


macht doch die neuen hier nicht immer gleich nieder und verdächtigt sie einen troll zu schreiben


Ihr seid alles Übermütter, oder wie? Wenn ihr euren Kinder solch Schabernack zutraut, okay. Aber nehmt andere bitte ernst!


Zitat (Teufelsweib1966 @ 29.06.2011 23:44:49)
Ihr seid alles Übermütter, oder wie? Wenn ihr euren Kinder solch Schabernack zutraut, okay. Aber nehmt andere bitte ernst!

Okay, dann ist mein Tipp Matratzenbezug abziehen und gründlich waschen und trocknen, danach: Moltonauflage.
Schützt die Matratze und man kann das Ding waschen - sogar kochfest ist es, falls das Bett noch mit anderen Substanzen als (nur) Urin getauft werden könnte... ;)

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 30.06.2011 02:37:46

dAnke, Biene, das ist doch mal ein guter Tipp für Pascal!


Ich würde sagen und meinen, Ausser saubermachen sollte Pascal und seine Mutti doch mal an einen guten Psychologen wenden. Mit 14 Jahren hat der Junge echte Probleme.


... wie kommst Du auf 14 Jahre? Wenn ich ins Profil schaue, dürfte er erst 8 sein...
(Allerdings wundere ich mich dann über seine Einträge in den Tipps, die sind nicht von 8jährigen *grübel*)


...bei ALDI sued gibt's nächste Woche "Inkontinenzauflagen" für die Matratze.- Das Problem ist ja wohl altersübergreifend, von ca. 8 bis 80 ff.!- Mit manchen Dingen kann man halt nicht früh genug anfangen....oder aufhören....

Liebe Grüße..Isi


Ich meine gelesen zu haben, er ist 14 Jahre. Allerdings auch mit 8 Jahren hätte er ein grosses Problem. Mit 14 noch grósser . Meiner Meinung ist es ausser Matratzenreinigen, ein fall für den Psychologen.


@Nordstern: in erster Linie ist das ein Fall für die Mutter/die Eltern!- Denn so'was hat meist die Ursache im heimischen Umfeld.- Und dann ist der nächste Schritt, einen Jugend-Psychologen zu konsultieren.- Denke jedoch, ein guter, versierter Kinderarzt tut's erstmal auch!

Wenn wir es denn im vorliegenden Falle mit einem Kind/Jugendlichen zu tun haben....

Was mich unlängst jedoch in großes Staunen versezte, daß es Pampers nun auch für + 10 Jahre und +12 Jahre und + 14 Jahre gibt...
Bei Erwachsenen nennt sich das dann Inkontinenzvorlagen-/ oder Pants!- Was durchaus nicht "anstößig" ist.
Es gilt die Ursache zu finden/wissen!

Liebe Grüße...Isi


Zitat (Nordstern @ 30.06.2011 17:29:15)
Meiner Meinung ist es ausser Matratzenreinigen, ein fall für den Psychologen.

Meine Damen lassen wir doch die Kirche im Dorf :lol:

Wer sagt denn bitteschön das es öfter vorkommt,es kann sich auch um einen einmaligen Vorgang handeln :P

Ist mir auch schon mal passiert (Scheiß Alkohol) :lol:

Einfach Bettwäsche waschen und Matratze mit Essig abwischen und Trocknen lassen,man kann auch Salz drauf streuen (zieht die Feuchtigkeit raus ) dann absaugen. ;)

Bearbeitet von wurst am 30.06.2011 17:51:24

@Wurst: also sozusagen dann "Pipi und Salz" als fränkische Variante zu "Pfeffer und Salz"? :pfeifen:

Andere Männer pieseln ja im vollen Kopp ind den Kleiderschrank.... :rolleyes:

Gruß...Isi


Mädels, das kann doch mal vorkommen, egal wie alt der Junge ist! Meine (wird7) hat letztens auch mal ins Bett gepiselt, war ihr ganz schön peinlich und hat selbst dann früh am Morgen ihr Bett abgezogen....hat gesagt sie hat geträumt sie wäre auf Toilette :D
Und ganz ehrlich, das habe ich auch schon geträumt, nur bin ich GsD rechtzeitig wach geworden :pfeifen:
Habe dann auch mit Essig abgewischt und die Matratze kurzerhand rum gedreht (dann hat man nicht das Gefühl wo drin zu liegen...) :blumen:


das ist mir mit 5 auch schonmal passiert. Ich habe geträumt, ich drehen den Wasserhahn auf und fülle das Waschbecken mit warmem Wasser....dann bin ich ganz erschrocken aufgewacht und lag feucht und warm gebettet :-P Das war mir damals auch furchtbar peinlich :D


Zitat (IsiLangmut @ 30.06.2011 17:36:32)


Was mich unlängst jedoch in großes Staunen versezte, daß es Pampers nun auch für + 10 Jahre und +12 Jahre und + 14 Jahre gibt...
Bei Erwachsenen nennt sich das dann Inkontinenzvorlagen-/ oder Pants!- Was durchaus nicht "anstößig" ist.
Es gilt die Ursache zu finden/wissen!

Liebe Grüße...Isi

Naja diese Pampers sind wahrscheinlich eher für Kinder / Jugendliche mit Behinderung gedacht. Der Sohn einer Bekannten ist nun 10 und wird gewickelt.

Zitat (BMWGirl1972 @ 30.06.2011 18:02:35)
Mädels, das kann doch mal vorkommen, egal wie alt der Junge ist! Meine (wird7) hat letztens auch mal ins Bett gepiselt, war ihr ganz schön peinlich und hat selbst dann früh am Morgen ihr Bett abgezogen....hat gesagt sie hat geträumt sie wäre auf Toilette :D
Und ganz ehrlich, das habe ich auch schon geträumt, nur bin ich GsD rechtzeitig wach geworden :pfeifen:
Habe dann auch mit Essig abgewischt und die Matratze kurzerhand rum gedreht (dann hat man nicht das Gefühl wo drin zu liegen...) :blumen:

ich war 14 als es mir passierte! :ph34r:
ich wurde leider nicht wach, erst als es so komisch feucht um meinen aller wertesten wurde. :pfeifen:

und ich bin jetzt auch schon groß :wub:

doch der Erfahrung wegen, meine ich auch das es nicht ernst ist :pfeifen:


doch sollte es ernst gemeint sein pascal0000000, dann mache mal was dir wurst empfohlen hat, das klappt. ;)

wobei du dich ja nicht unbedingt nochmal melden musst, mache es einfach :wub: :wub:

Na ja, er kann sich ja noch mal melden.

Er braucht ja seinen Eltern nicht mitzuteilen, dass er geträumt hätte er säße auf der Toi.

Er kann ja sagen, dass er in zwei Nächten ziemlich schlecht geschlafen hätte wegen Hitze und viel Geschwitzt.

Darum hätte er sein Bett abgezogen und es mal waschen wollen.


Mensch, ich bin ne Jungenmutter, ich kenne das schon ;)


O K , sehe ich ein, kann vorkommen.Jeder kann sich mal" verträumen ". Aber der junge weiss , dass man das "schrubben" muss.
Wie auch immer, es ist hier nicht die Frage, was mit dem Kind ist, sondern wie man eine urinträchtige Matratze wieder sauber bekommt. Alles andere ist meine Meinung und tut nichts zur Sache.


Zitat (IsiLangmut @ 30.06.2011 17:53:22)
Andere Männer pieseln ja im vollen Kopp ind den Kleiderschrank.... :rolleyes:


Wenn frau sie denn machen läßt... :pfeifen:

Ich glaube übrigens nicht, daß dieses alkoholisch konnotierte Phänomen volks- oder ländertypisch gebunden ist.

Edita sagt: Kleener Nachsatz: Früher konnten wir uns doch alle immer so herrlich kaputtlachen... gerade in manchen bestimmten Freds, die es eben hergaben. Da war Lachen Medizin und sardonische Beiträge Schmerzmittel gegen Gesichtszügekrampf und Strengsein.
Warum kriegen eben solche inzwischen grundsätzlich den Zug des Gefälligst-Ernstnehmens, wehe-wenn-nicht-Toleranz-Akzeptanz---- POPANZ...???!


Nur so'n Gedanke...

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 01.07.2011 02:07:21

@Bi(e)ne: tja, weißt Du, Frau schläft ja nachts auch schon mal.- Früher war das jedenfalls bei mir noch so.- Und das mit in den Schrank und so... war auch früher :rolleyes: !!!

Das mit dem Ernstnehmen ist ja wohl so: das Leben ist im Allgemeinen schon fast nur noch ernst.- Wie käme mann daher dazu, Nichtigkeiten nicht auch ernst zu nehmen...???

Wehe dem, der lacht...es hat doch inzwischen fast Jede/r Angst, mal mit einem herzhaften Lacher aufzufallen.- Oder gar etwas im Prinzip durch und durch Lächerliches als solches zu enttarnen.

Liebe Grüße...Isi


Zitat (Nordstern @ 30.06.2011 17:29:15)
Ich meine gelesen zu haben, er ist 14 Jahre. Allerdings auch mit 8 Jahren hätte er ein grosses Problem. Mit 14 noch grósser . Meiner Meinung ist es ausser Matratzenreinigen, ein fall für den Psychologen.

Och, im Vollrausch kann das in jedem Alter passieren. Wobei - auch das wäre in diesem Alter nicht so ganz unbedenklich :P

Zitat (IsiLangmut @ 30.06.2011 17:53:22)


Andere Männer pieseln ja im vollen Kopp ind den Kleiderschrank.... :rolleyes:


Hab ich was verpasst? Wer macht denn sowas?? Hehe, das wäre ein tolles Thema für einen neuen Thread:

"Was ist das Schärfste / Peinlichste/ Unglaublichste, was Ihr im Suff getan habt?" :lol:

Zitat (Jajasis @ 06.07.2011 21:01:56)
Hab ich was verpasst? Wer macht denn sowas?? Hehe, das wäre ein tolles Thema für einen neuen Thread:

"Was ist das Schärfste / Peinlichste/ Unglaublichste, was Ihr im Suff getan habt?" :lol:

Der Mann meiner Freundin haette beinahe in die Zeltkabine (beim Camping) gepinkelt, waere sie nicht wie ein Blitz raus, um ihn hochkant aus dem Zelt zu schmeissen.

Zitat (Jajasis @ 06.07.2011 21:01:56)
Hab ich was verpasst? Wer macht denn sowas?? Hehe, das wäre ein tolles Thema für einen neuen Thread:

"Was ist das Schärfste / Peinlichste/ Unglaublichste, was Ihr im Suff getan habt?" :lol:

Vorsicht: Der Schuss kann nach hinten losgehen. :lol:

Da sich Frauen bekanntlich unter Alkoholeinfluss schlimmer benehmen als Männer. :pfeifen:

Zitat (wurst @ 06.07.2011 21:56:06)
Da sich Frauen bekanntlich unter Alkoholeinfluss schlimmer benehmen als Männer. :pfeifen:

Immer diese Gerüchte... :pfeifen: rofl rofl

:blumen:

....ich befürchte, Wurst hat nicht so gaaaanz Unrecht...habe auch schon unmöglichste Entgleisungen erlebt.... :ph34r:



Kostenloser Newsletter