Gebleichtes T-shirt


Hallo ihr lieben. Ich hoffe es hat von euch jemand einen suuuuuuuuper Tipp.
War am Wochenende auf einer Party und hab mir mein Lieblings T-Shirt versaut :heul:
Wie ich das gemacht hab - weiß ich nicht.

Auf alle fälle ist das Shirt dunkelblau und ich hab vorne nun 2 kleine (2cm lange und 0,5cm breiten) rosa gebleichte Streifen. Wie bekomm ich das weg? Hab das nun gewaschen mit Fleckenspray usw ging nicht. Nun hab ich mir heute morgen verzweifelt dunkelblaues Färbemittel gekauft und gefärbt. Nun seh ich die gebleichten Stellen immer noch.

Was kann ich noch machen? Her mit euren Tipp´s.


Hört sich an, als wär an den rosa Stellen die graue Farbe zum Teil ausgebleicht.

Kannst höchstens versuchen, das T-Shirt komplett schwarz zu färben, oder nur die betroffenen Stellen lokal blau einzufärben. Letzteres dürfte aber schwierig werden. Oder du entfärbst/bleichst das komplette Shirt, und färbst es dann neu.

Meine Prognose aber: Die Streifen werden leider sichtbar bleiben :trösten:

Bearbeitet von Bierle am 04.07.2011 11:05:06


Das hab ich manchmal bei schwarzer Unterwaesche von Hans&Moritz. Ich glaube das ist einfach nur schlechte Qualitaet. Mir ist passiert, dass aus schwarzen Unterhosen besonders im Schritt (da wo nu mal der Stoff beansprucht wird so bloed es klingt) nach dem Waschen die Farbe stellenweise rausgegangen ist - das waren dann ploetzlich rote Flecken. Jetzt nicht lachen, ich dachte auch zuerst mir waere da ein Malheur passiert aber die sind so hellrot das kann ja auf schwarzem Stoff gar nicht XD... also es ist richtig die Farbe rausgegangen...

Vllt ist dir sowas auch passiert, da kann man aber nichts machen.
Hatte auch mal so n Pickel-Duschgel als ich was juenger war, da hatte mein dunkelblaues Handtuch nachher lila-rosane Punkte.........heeeeeeeey Moment da faellt mir was auf.
Lange Rede kurzer Sinn, hast du dir auf der Party vllt die Haende gewaschen und aus Versehen statt Seife irgendein Waschgel benutzt? Und dann irgendwie dein Tshirt beruehrt... selbst nach dem Abwaschen von so Zeug koennen Rueckstaende bleiben die Bleichen.


Naja bringt auch nix. Neues Tshirt kaufen und Laune aufbessern? :-)


Das mit den Unterhosen kenn ich auch :rolleyes:

Ich war schon auf der Toilette, hab aber normale flüssige Seife von DM benutzt.
Können solche gebleichten stellen auch vom Alkohol kommen? Jetzt nicht lachen, aber wir haben recht scharfe, hochprozentige Schnäpse getrunken. Kann mir das sonst nicht erklären.

Ist echt ärgerlich, hab so ein tolles Shirt nirgends bisher gesehen. Gab es anfang letzten Jahres mal bei Tchibo.
Dort ist es restlos ausverkauft - hab eben vor lauter Frust den Kundenservice angerufen.

Danke trotzdem

Maheila


Ja hochprozentiger Alkohol kann bleichen.

Je nach dem wo die Flecken sitzen: kannst du sie evtl verdecken? Straßsteine oder ähnliches drüberkleben?


Prima Idee, @Pumukel. Vielleicht hilft ja auch ein Stoff-Sticker, der einfach mit ein paar Handstichen drübergenäht wird. Kommt natürlich auf das restliche Shirt an, obs dazu passt ...



Kostenloser Newsletter