Kann man grüne Hasselnüsse essen?


Guten Tag, der Sturm und der Regen reißen immer wieder viele grüne Haselnüsse von den Sträuchern. Kann man grünen Nüsse so essen ohne Bauchweg zu bekommen?
Danke


Ich würde die Nüsse erst trocknen lassen. Die werden spätestens im Herbst von selbst Braun.
Allerdings haben wir als Kinder auch grüne Haselnüsse gefuttert und haben keine Bauchschmerzen gekriegt.
Naja...wenn ich es so bedenke,haben wir früher alles mögliche gefuttert was wir draussen gefunden haben,und uns wurde nur einmal der Magen ausgepumpt.


Die sind noch etwas bitter und ohne richtigen Geschmack, ich hab sie als Kind trotzdem gefuttert.


Unicorn - echt, dir wurde mal der Magen ausgepumpt? was hattest du denn da gefuttert? :P

Sorry fürs Offtopic. -_-


Grüne Haselnüsse sind unreif (habe selber einen Riesenbaum davon im Garten und überlasse es Eichhörnchen und Co. sich damit den Bauch zu verderben - aber die sind klug genug, das nicht zu machen. ;) ).
Grüne Nüsse solltest Du vergessen: Nüsse müssen deutlich Farbe zeigen, dann kann man sie auch lagern und abtrocknen lassen. :)
Nach Trocknungszeit heißt es dann mjammm und Reinhauen:sabber: Viel Vitamin B12 und D.
Warum es wichtig ist, daß Nüsse ausgereift verzehrt werden, liest Du HIER


"Viel Vitamin B12 und D" ?
Soweit ich weiß, wird B12 nur von Mikroorganismen hergestellt und auch die verlinkte Seite zählt zwar etliche B-Vitamine auf, aber B12 ist nicht dabei.

Ich würde gerne wissen, woher du deine Information hast, dass Haselnüsse B12 enthalten!
(welches Buch oder wissenschaftliches Paper behauptet dies?)

Würde mich sehr freunen, von dir zu lesen! :)


Hallo vegan,

Die Bi(e)ne wird Dir auf diese Frage wohl nicht mehr antworten. Sie ist nicht mehr registriert. :(

Nein, Vitamin B12 ist in Haselnüssen nicht vorhanden. Da muss sich Bi(e)ne wohl vertan haben.


Grün ist grün - "Nachreifen" werden die sicher nicht !
Essen kannst Du sie schon - aber nicht, daß Du Dir den Appetit auf Nüsse damit endgültig verdirbst... :o - Gerbsäure-Konzentration ist sicher höher als bei den reifen Früchten.
Ich denke mal, daß Eicheln ungefähr so schmecken werden :wacko: ???
Vllt. antwortet ja mal ein FM-Eichhörnchen... :rolleyes:


Eicheln sind unheimlich bitter :kotz: :kotz: haben wir als Kinder mal gesammelt, zusammen mit Bucheckern, und natürlich auch probiert. Allerding hat man uns immer vor dem Verzehr von unreifen Haselnüssen gewarnt, also Finger besser weglassen
Grüsse



Kostenloser Newsletter