nimmt man zu einem Helferfest ein Geschenk mit? wenn ja, dann was? (Kleinigkeit)

Hallo zusammen!

Der Cousin meines Freundes ist vor zwei Jahren mit seiner Freundin ins untere Geschoss seines Elternhauses gezogen und veranstaltet heute ein Fest für alle Renovierungshelfer. :prost:

Aber: Nimmt man da ein Geschenk mit, oder ist das unpassend? :verwirrt:
Helferfest ist ja eigentlich ein Dankeschön an die Helfer und nicht umgekehrt. Würde aber troztem gerne ne Kleinigkeit mitnehmen - oder meint ihr, dass das dann blöd aussieht?

Habe an etwa ein Topfblümchen mit einem selbstgebastelten "Home-Sweet-Home"-Schild gedacht, bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob das wirklich passend ist.

Was sind eure Meinungen? bin für jede Dankbar. :blumen:

Liebe Grüße
Marikitten

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo,

ich würde eine Fl. guten Wein mitnehmen....das kannst du nix verkehrt machen !

War diese Antwort hilfreich?

Ich finde nicht, dass es nötig ist, aber wenn du eine nette, witzige, schöne Kleinigkeit weißt, die sie vielleicht fürs neue Heim gebrauchen können, dann würd ich da kein Problem drin sehen.
Das ist dann ja eher ein Geschenk zum Einzug, als ein Mitbringsel zur Party.

War diese Antwort hilfreich?

bloß, der Einzug ist ja schon 2 jahre her - also nix mehr neues Heim :(
darum auch meine zweifel wegen dem home-sweet-home

War diese Antwort hilfreich?

Dann lässt du es halt :)

War diese Antwort hilfreich?

Ich finde auch, mit ner guten Flasche Wein macht man nix falsch. weißt ja bestimmt, was die so bevorzugen.
Die kann man hübsch verpacken und noch bissel dekorieren, zB. nen ordentlichen Korkenzieher ranhängen oder was anderes.

War diese Antwort hilfreich?

ja, ich glaube, das mit dem wein ist eine gute idee.
das werd ich machen ^_^

danke nochmal an alle ideen :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Ich war vor kurzem in der gleichen Situation ;) Mein bester Kumpel hat ne Party für alle Renovierungshelfer in seiner neuen Wohnung gemacht. Ich wollte auch gerne was mitbringen und hab mich für ein Wandbild (bei werbung bestellt) entschieden. Um sowas schenken zu können musst du aber recht genau wissen, ob sowas passt und ob der Beschenkte das auch mag, aber sonst finde ich das eine recht schöne Sache. Überleg einfach mal ob ich dir damit vllt helfen konnte ;)

Bearbeitet von Cambria am 29.08.2011 12:41:51

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Cambria, 09.07.2011)
Ich finde nicht, dass es nötig ist, aber wenn du eine nette, witzige, schöne Kleinigkeit weißt, die sie vielleicht fürs neue Heim gebrauchen können, dann würd ich da kein Problem drin sehen.
Das ist dann ja eher ein Geschenk zum Einzug, als ein Mitbringsel zur Party
.



Das finde ich gut

Würde ich als angemessen empfinden
Grüße
PS: Vielleicht noch eine kleine Karte dazu

** ich habe den nachträglich , in Cambrias Post , eingefügten Link entfernt - Rossetiwina lass solche Späßchen Bitte sein ! **

Bearbeitet von Jeanette am 11.10.2011 13:49:10
War diese Antwort hilfreich?
Gesperrt Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter