Schwarze Glattledercouch färbt ab


Also meine schwarze Glattledercouch färbt leider ab.Die Couch ist noch super in Schuß ,aber leider hat sie schon einige Jahre hinter sich.Sie färbt auch nur an den Stellen wo sie halt öfter benutz wird. Gibt es irgend etwas wirklich wirksames und woher kann das kommen,ich creme schon seit Jahren immer mit einer farblosen creme,da Leder ja auch Fett benötigt...


Hallo, orkide, willkommen hier bei den Muttis!

Um welche farblose Creme handelt es sich bei der von Dir benutzten? Vielleicht solltest Du mal ein spezielles Lederpflegemittel extra für die Polstermöbel besorgen. Ich nehme für unsere silbergraue Ledergarnitur sehr gern die feuchten Lederpflegetücher von Polyboy. Die reinigen ganz prima und enthalten das notwendige Wachs, damit das Leder schön geschmeidig bleibt. Du kannst Dir sicher vorstellen, daß eine sehr helle Garnitur auch entsprechend empfindlich ist, wobei das Leder hier eher fremde Farben, z. B. von Jeans, annimmt als selbst abfärbt. Mit den Tüchern bekomme ich aber alles wieder schön sauber. Teile mal mit, ob Du Erfolg hattest.

Murmeltier

Bearbeitet von Murmeltier am 14.08.2011 15:15:29



Kostenloser Newsletter