Ärger mit der Telekom


Hallo,
die Telekom hat falsche Rechnungen ausgestellt, z.B. Entertain nicht rechtzeitig umgestellt hat auf der Rechnung und das geht ein haltes Jahr so. man wird vertröstet. Sie lehnt aber eine Kulanz und Schadensersatz ab, da man ja mit erhöhten Beträgen in Vorleistung geht. Was kann ich da machen? Und damit ein Streit vermieden wird, habe ich vorher keine Beträge zurückbuchen lassen.
Gruß
Markus


Geh damit zur Verbraucherzentrale oder zu einem Anwalt/einer Anwältin.

Wir wissen nicht, wie deine Verträge mit der Telekom aussehen und wann was wie bestellt, abbestellt, umgebucht wurde und wer wann wie vorleistungspflichtig ist.
Selbst wenn wir es wüssten, wäre das ne Rechtsberatung, die wir hier im Forum nicht leisten können.

Bearbeitet von Cambria am 15.08.2011 14:36:13



Kostenloser Newsletter