Was kann man gegen viele fliegen machen ?


ich möchte gerne wissen wie ich die vielen fligen in meinem haus wegbeomme vielleicht könntes ihr ja helfen ? das were schön


Fliegenklatsche und auf die Jagt gehen. Diese klebrigen Fliegenfänger leisten zur Not auch gute Dienste, sehen aber besch...aus.
Auf Dauer hilft nur alle Fenster (oder zumindest die die zum lüften immer geöffnet werden) mit Fliegengitter zu versehen.


Fliegenklatsche ist immer ein gutes Werkzeug gegen die lästigen Brummer. Aber leider haben diese die Angewohnheit, dann kurze Zeit später mit einem neuen Geschwader anzutanzen. Da ich die diversen Mückensprays nicht mag, hab ich an meinen Fenstern spezielle Klebestreifen angebracht. Wenn eine (natürlich auch mehrere) Fliegen drüberläuft, infiziert sie sich mit dem enthaltenen "Gift" und kurze Zeit später liegt sie auf der Fensterbank in den letzten Zuckungen. Die Klebestreifen halten den ganzen Sommer über und müssen nicht mehrfach ausgetauscht werden.
Ich nehm die Streifen schon seit Jahren und bin zufrieden damit. Ich sag den Namen jetzt einfach mal (ggfs. löschen), es handelt sich um Globol Fliegenköder für Fenster. 10 Streifen sind in einer Packung und ich klebe je nach Größe der Fenster 2 bis 3 Streifen auf. Man bekommt die Streifen in jedem Drogeriemarkt.

Murmeltier


Bei uns kommen Fliegen usw. gar nicht erst ins Haus.

Wie Pumukel schon schrieb, die Fenster, welche zum Lüften dienen, mit Fliegengitter ausstatten.
Grade bei Hitze kommt uns das zu Gute, weil dann diese Fenster ruhig die ganze Nacht voll auf sind.
Und wer abends bei Licht, bei geöffneten Fenster lesen will, hat dadurch vor den Quälgeistern Ruhe.

Die kleinen Obstfliegen rutschen gern mal durch die Gage durch. Besonders, wenn sie Hefeteig schnuppern.
Da hilft nur die allseits bekannte Mückentotmischung aus Wasser, Essig, einige Tr.Alkohol und paar Tr. Spülmittel.

Gibt es schon für kleines Geld beim Teppichhändler. HIER



Kostenloser Newsletter