Seniorenmobil Erfahrungsberichte gesucht: der Akku ist so schnell leer


Unsere Oma hat sich ein Elektro-Seniorenmobil gebraucht gekauft. Das Mobil steht über Nacht vor der Tür. Jetzt stellen wir fest, daß sich der Akku, ohne das das Mobil gefahren wird, über Nacht entlädt. Hat jemand Erfahrung und kann dieses Entladen erklären ? Sollten wir ein Seniorenmobil mit defektem Akku gekauft haben oder liegt es an den kalten Nächten. Habe schon mal gehört, daß sich Akkus bei Kälte entladen !!
Wäre für Antworten dankbar. :heul:
Sisi 75

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hallo,

da würde ich mal in die KFZ-Werkstatt fahren. Die haben Testgeräte.

Aber definitiv verleirt ein Akku an Leistung (!) wenn es kalt draussen ist,

Gruß

Highlander


Hey Sisi,.
ich habe mein Seniorenmobil vor 2 Jahren gekauft. Es klappt alles wie es sollte. Schau dir mal die Kaufberatung für Elektromobile an: *** Link wurde entfernt ***

Bearbeitet von LucaF am 02.05.2019 11:50:21


Zitat
Habe schon mal gehört, daß sich Akkus bei Kälte entladen !!


Das stimmt. Ich würde den Akku abends mit ins Haus nehmen.

Zitat (sisi75 @ 23.11.2011 18:07:42)
Habe schon mal gehört, daß sich Akkus bei Kälte entladen !!

Das kann ich so bestätigen. Also den Akku auf jeden Fall mit ins Haus nehmen.


Kostenloser Newsletter

Aktion: Ich studiere

Finde dein Traumstudium:
Zwölf Studierende stellen dir in kurzen Videos ihren Studiengang vor
Videos ansehen