Daunenjacke waschen


Die Jacke ist ziemlich neu und leider ist sie sehr schmutzig geworden!
Kann mir jemand sagen ob ich die Jacke bei 60 Grad waschen kann und welches Waschmittel sollte ich benutzen?


Guck mal hier:

Gaaaanz viele Daunen ;)


wenn dann nur bei 30°C, dann solltest du einen Trockner haben, um ihn schneller und gründlicher zu trocknen.
jedoch auch in mindestens 2 Etappen und auf Wolle. :wub:


Hallo,

mit Flüssigwaschmittel und höchstens auf 40 Grad waschen, geht auch ohne Trockner (ich hab auch keinen) aber auf einen Plastekleiderbügel zum trocknen hängen !


PFLEGEETIKETT beachten!!!

Besonders schmutzige Stellen mit Gallseife vorbehandeln.

Nur ein Woll oder Daunenwaschmittel nehmen. Waschmittel, die Protease enthalten schädigen die Daunen.

Und während der Trocknungszeit immer wieder aufschütteln, ganz wichtig :)

Auf Kleiderbügel zu trocknen ist gut aber auch liegend auf dem Wäscheständer, schön ausbreiten und immer wieder umdrehen !

@ Knuddelbärchen: Ich hab vor kurzem weiße Kissen und eine beigefarbene Daunenjacke auf 40 ° mit Kochwaschmittel gewaschen. War dies denn falsch ?
Alles ist frisch, sauber und duftig geworden...


In normalen Waschmitteln ist zur Entfernung von eiweißhaltigen Verschmutzungen das Enzym Protease enthalten. Die Protease(n) greifen die Daunen an. Genau so auch Wolle. Beide gehen mit der Zeit, wenn man es öfters macht kaputt. Die Daunen patschen zusammen und sind nimmer so fluffig und die Wolle wird kratzig und filzig.

Wenn man so Sachen mal aus der Not heraus mit nem normalen Waschmittel wäscht macht das nix. Auf Dauer ist es aber nix. :blumen: :blumen: :blumen:



Kostenloser Newsletter