Fenster "ausgehebelt"


Hallo zusammen,

noch eine Frage von mir :

Ein Fenster kann ich nur noch vollständig öffnen, nicht mehr kippen.
Grund : Sobald ich den Hebel auf "Kipp" stelle ist das Fenster nur noch
unten rechts (am Scharnier) fixiert, oben jedoch nicht mehr und droht
herauszufallen.

Ist das ein bekanntes und leicht lösbares Problem ?

Widerstände sind am Hebel nicht zu spüren, und knarrende Geräusche
oder soetwas sind nicht zu hören.


Gruß,
Luzifer


Hatten wir auch mal.
Lag irgendwie an einer Schiene oben direkt am geöffneten Fenster.
Mein Göga hat geölt und nach immer wieder den Griff bewegt, Fenster auf, Fenster zu.
Plötzlich ging es wieder.
Geduld, Geduld. und hin und her klappen.


Das hatte ich auch schon diverse Male mit der Terrassentür, sie hang schief in den Scharnieren.

Ich habe sie mit Wucht zugedrückt und den Griff geschlossen, dann den Griff wieder in die Stellung gebracht, wo sich die Tür kippen läßt und sie ließ sich wieder kippen. Danach wieder geschlossen und den Griff in die Stellung gebracht, womit sich die Tür vollständig öffnen läßt. :)

Bearbeitet von kati am 01.08.2010 13:43:59



Kostenloser Newsletter