Kann man Tapeten mit Wellen drin ausbessern?


Wir haben tapeziert ohne vorher die alte Tapete darunter abzumachen.Jetzt sind viele Wellen in der Tapete,möchten ungern wieder alles runterreißen.Kann man das ausbessern oder wird uns nichts anderes übrig bleiben,nochmals alles neu zu machen?Es ist schon alles getrocknet1 :-(


Hallo rosahasi :blumen:

Bearbeitet von kati am 14.02.2011 12:15:04


Hallo rosahasi :heul::heul:
Jetzt müsst Ihr alles herunterreißen, es tut mir Leid für Euch.


hallo rosahasi,

farbenpeter muss ich als fachmann beipflichten.
Trotzdem will ich Dir hier einen "Trick" nennen,der selbst uns als Fachleute gute Dienste und Ergebnisse geliefert hat.
Vielleicht hast Du dahingehend Glück,und kannst Dir das mühselige Entfernen der NEUEN Tapeten sparen.

Besorge Dir in der Apotheke ein/zwei Spritzen unterschiedlicher Größen,die die dann mit eingestellten Kleistermaterial aufziehst,und damit dann im Bereich der BEULEN,diese unterspritzt.Ideal dabei,wenn Du erkennen kannst,das hier das Material in Form einer Ausdehnung/Kleisterbeule sichtbar ist.Jetzt eine Weichzeit einhalten.Lass es gut 5-10 Minuten ruhen.Danach vorsichtlich mit einem sauberen Tuch in allen Richtungen das Kleistermaterial wischen,um alle Ecken auszufüllen.Das überschüssige Material entfernst man,bzw.tritt aus dem Nadeleinstich.

Uns hat es auch hier und da schon geholfen,denn auch Fachleute sind davor nicht gefeit.Ich denke hierbei wird mir farbenpeter zustimmen können.



Kostenloser Newsletter