Wie entferne ich Flecken von Fassadenfarbe?


Wer schon einmal Aussenwände von einem Haus angemalt hat, weiß vovon ich schreibe. Jeder Kleks, der neben das Abdeckpapier fällt, der trocknet im Nu ein und läßt sich kaum mehr entfernen. Hat jemand einen Tipp wie man die Farbe zuverlässig wegbekommt?


Hallo Kamilla

auf was für einem Boden ist die Fassadenfarbe getropft, Holzboden, Steinboden?.... Das wäre erstmal wichtig zu wissen, dann kann unser farbenpeter sicherlich helfen.

LG kati


:blumen:Hallo Kati Das ging ja schnell mit deiner Antwort! Die meiste Klekse sind auf Asphalt und Beton und einige auf Holz gelandet. Das sieht echt hässlich aus und geht nicht mal mit der Drahtbürste weg.
Bei den glatten Flächen lässt sie sich ganz gut entfernen

Bearbeitet von Kamilla am 25.09.2011 17:46:41


Versuche es doch mal mit einem Spachtel.


Hab ich schon probiert. Mechanisch lässt sich da nicht viel machen ohne den Boden zu beschädigen, müsste wohl eher eine Chemikalie sein, die die Farbe auflöst

Bearbeitet von Kamilla am 25.09.2011 17:49:24


Kamilla, dann warte mal, bis unser farbenpeter hier ist. Er kann Dir sicherlich helfen. Hab ein wenig Geduld.

LG kati


Hallo Kamilla!
Behandel die Flecken mit Universalverdünnung und Drahtbürste. Nimm einen alten Lappen, tränke den mit Universalverdünnung und lege den Lappen dann auf die Flecken. Die Farbe wird angelöst und dann kannst Du mit der Drahtbürste die Flecken entfernen. Anschließend noch mit dem Hochdruckreiniger den Rest entfernen.

Bearbeitet von farbenpeter am 25.09.2011 21:18:22


Hallo Danke Farbenpeter für deinen Tipp. Werde ich gleich in die Tat umsetzen. :D:blumen:



Kostenloser Newsletter