Reißverschluss bei Stiefeln nach 2 Monaten kaputt: kein Kassenbon mehr


Hallo liebe Community!

Gestern abend beim Schuhe anziehen ist mir der Reißverschluss meiner Winterstiefel kaputt gegangen.
Die Schuhe hab ich vor 2-3 Monaten bei Deichmann gekauft, leider habe ich aber keinen Kassenbon mehr.

Ist es möglich die Schuhe umzutauschen?
Sie haben nur 34,95 € gekostet, aber mir für ein paar Wochen neue Stiefel kaufen möchte ich nicht - und reparieren kostet wahrscheinlich mehr als die Schuhe.

Danke für eure Antworten.

Lg mellifranziska


Hallo, @Mellifranziska,

versuch's einfach, die Stiefel umzutauschen.- Bei Deichmann kennt man die Ware wohl noch, die dort verkauft wurde.- Falls Du mit EC-Karte bezahlt hast, hast Du auch einen Beleg auf dem Konto-Auszug notfalls.- Das kannst Du kopieren (Rest halt unkenntlich machen!).- Kann natürlich sein, daß die Stiefel eingeschickt werden müssen.- Aber: einen Versuch solltest Du schon machen.

Viel Erfolg...IsiLangmut


Zitat (IsiLangmut @ 19.02.2012 11:28:52)
Falls Du mit EC-Karte bezahlt hast, hast Du auch einen Beleg auf dem Konto-Auszug notfalls.

So würde ich es auch mal versuchen.
Generell kann man sagen, dass insbesondere große Ketten häufig relativ kulant sind, was Umtäusche angeht.

Also ruhig mal probieren. Ansonsten findet sich hier sicher auch eine Anleitung wie man einen Reisverschluss einäht. Das kostet dann zwar etwas, aber wenn die Schuhe ansonsten OK sind, lohnt sich das womöglich.


Kostenloser Newsletter