versetzt zugezogenen Reißverschluß öffnen


Ich habe den Reißverschluß an meinem Wintermantel, der auch von unten her zu öffnen ist (wenn er geht), um c. 2 Zähne versetzt, zugezogen und bekomme den Verschuß nicht mehr auf.
Wer kann mir evtl. weiter helfen?


...aus der Ferne sicher Niemand auf aktiv-praktische Weise, @Kassenkurt ;) .

Versuch's mal mit viel Geduld, ganz langsam, die eine Seite hochzuziehen, damit die Verschlußenden wieder auf gleiche Höhe kommen.- Falls Du das Teil anhast, läßt Du Dir besser helfen.- Oder aber: zieh den Mantel irgendwie aus. (Geht wahrscheinlich über Kopf; mein Mann hatte 'ne zeitlang mit all seinen Jacken dieses Theater ;) , daher weiß ich, daß das geht.).- Sollten jedoch 2 Zacken ausgerissen sein, wirst Du wohl einen neuen Reissverschluß einsetzen lassen müssen.- Oder eher einen neuen Mantel kaufen, denn Reißverschluß einnähen in der Schneiderei kostet gutes Geld.

Nur Geduld...Gruß..IsiLangmut


Zitat (IsiLangmut @ 20.02.2012 16:05:51)


Versuch's mal mit viel Geduld, ganz langsam, die eine Seite hochzuziehen, damit die Verschlußenden wieder auf gleiche Höhe kommen.- Falls Du das Teil anhast, läßt Du Dir besser helfen.- Oder aber: zieh den Mantel irgendwie aus. (Geht wahrscheinlich über Kopf; mein Mann hatte 'ne zeitlang mit all seinen Jacken dieses Theater ;) , daher weiß ich, daß das geht


Du must aber wirklich beim hoch ziehen sehr vorsichtig sein. Den wenn du es mit zu viel Kraft oder gewalt machts kann es sein das du zwar den Reisverschluß wieder vernümpftig schließen kannst aber dann evtl das Pech hast das er immerwieder von alleine aufgeht ob woll er unten richtig drin steck. Und dann bleibt nur noch ein neuer Reisverschluß. So hab ich mir schön zwei Winterjacken kaputt gemacht.

kassenkurt, wenn ich wüßte wo du wohnst, hätte ich vielleicht jemanden, der dir helfen könnte.


scheint ja nicht so wichtig gewesen zu sein!
ich finde immer, wenn man eine frage stellt und darauf antworten bekommt, kann man sich noch mal kurz melden.


Tja, hat sich schon wieder abgemeldet... Ist dann halt so. :angry:

Da sollte "man" sich die IP merken, für den Fall dass so ein Heini noch mal was von uns will. :P



Kostenloser Newsletter