Bambus Vorhang aufhängen


Hallo,
vielleicht kann mir jemand einen Tip geben. Ich wollte mir einen Bambus Vorhang kaufen, den wollte ich vor meine Kochnische hängen. Das Problem ist, ob ist nur die Wand. Darum müßte ich den links und rechts irgendwie an die Wand anbringen. Hat da jemand Erfahrung. Soviel ich weiß, sind da nur oben Ösen an dem Vorhang.
Gruß
Markus


Hallo, @Markus,

früher gab's mal Teleskop-Gardinenstangen.- Wurden zwischen den Streben der Türrahmen festgeklemmt.
Wäre evtl. eine Lösung, an solch einem Teil den Vorhang zu befestiegen.- Oder eine Vorhangschiene oberhalb anbringen, und Vorhang darin "einfädeln".

Liebe Grüße...IsiLangmut


Duschstangen kann man prima einklemmen. Das Aufhängproblem kann ich aber nicht lösen, da ich nicht eriß0, was dafür vorgesehen ist.
Die Idee, MArborus, finde ich aber gut. :blumen:


Hab vor kurzem was ähnliches für mein Zimmer gebastelt, da ich nen Dreiecksfenster habe ohne Rolladen.

Schau mal im baumarkt vorbei, da gibt es so dünne Drahtseile die an beiden Seiten mit speziellen Vorrichtungen angebracht und in die Wand gedübelt werden.
Ich zb hab eine variante mit drehbaren gelenken, somit kannst du auch ums Ecks oder Schrägen etc ausgleichen. je nach Ausführung kostet sowas vielleicht 10-15 €.

Wenn du schon Ösen im Vorhang hast, noch besser. Das Stahlseil einfach durchziehen und gut is.

Alternativ gibts im Baumarkt auch schöne Edelstahlstangen. An den Wänden werden Halterungen gedübelt in der die Stange eingelegt wird. Im Prinzip recht einfach alles ;)


Der Vorschlasg von Nyke setzt voraus, dass Du Löcher machst; das Prinzip ist aber stabil: Wie eine Kleiderstange im Schrank.

Bearbeitet von dahlie am 23.03.2012 19:55:25



Kostenloser Newsletter