Wie entferne in Kotflecken aus Babykleidung?


Meine kleine Tochter ist jetzt 8 Monate alt und hatte in den letzten Tagen Durchfall. So stark, dass es aus der Windel quoll und in der Kleidung verschmiert war. Habe die Sachen schon mit Fleckensalz, Gallseife und Fleckenentferner gewaschen. Doch die Kotflecke sind immer noch zu sehen wenn man die Sachen gegen das Licht hält und bei einigen sieht man sie auch so noch.
Hilfe was kann ich noch probieren? die Sachen sind viiieeeellll zu schade zum wegwerfen.


1-2 Tage einweichen und nochmal durchwaschen.
Bei Babywäsche ist es nun mal so, dass nicht immer alles pikobello supersauber ist, gewaschen ist die Wäsche ja. Hab Mut zur Lücke, jede Mutter weiß, dass bestimmte Flecken einfach nicht raus gehen, das ist keine Schande. In einem Monat ist deine Kleine sowieso rausgewachsen und braucht neue Klamotten.


Hallo,

die Wäsche einfach mal mit Gallseife und Vollwaschmittel so heiß wie möglich über Nacht einweichen, danach auf 60 Grad mit Vollwaschmittel waschen und zum trocknen ab in die Sonne zum bleichen...


Man könnte die Wäsche auch braun färben. ;)


Tipp für´s nächste mal:
Alles erstmal kalt ausspülen . Dann Oxi Action drauf mit einer Plastikbürste ( nehme immer die leer Gallenseifen Flasche , hat die richtigen Börsten zum Vorbehandeln -_- ) den Fleck abschrubbeln, meistens sieht man schon wie er raus geht.
Wichtig ist nicht alle Flecken vertragen das warme Vorbehandeln denn manche können sich so erst richtig festsetzen.
1. Erste kaltes Wasser drauf ( ausspülen)
2. Oxi drauf ( die Pinke Flasche , teuer aber auch das Beste)
3. einwirken lassen
4. mitwaschen
Fertig

98 % der Flecke bekomme ich so raus ( bei den anderen erfahre ich meist hinter her das es sich und Motoröl, Lackfarben und ähnliches gehandelt hat :angry: )

Wünsche zukünftigen Fleckenentfernungserfolge.

Dann in ein paar Monaten lachst du über Flottenottoflecke , denn dann kommen die richtigen gemeinen Waschsalonschrecken :augenzwinkern:



Kostenloser Newsletter