Pflaster von Plüschtieren entfernen

Wer kann mir helfen? Meine 5 jährige hat ihren Kuscheltierzoo mi Ikea Kinderpflastern verarztet und ich kriege die Dinger fast nicht mehr runter, die Nagelschere will ich nur ungern zum Einsatz bringen, in der Waschmaschine lösen sich diese auch nicht. Hat mir jemand einen guten Tipp?
4 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo,

ich kann dir Waschbenzin empfehlen.....versuchs mal damit!
War diese Antwort hilfreich?
Waschbenzin ist auch das erste was mir dazu einfällt. Sonst (falls dieses gerade nicht vorhanden), mal an einer Stelle probieren, ob ein wenig Öl den Klebstoff löst.

Will das Kind später Medizin Studieren oder Krankenschwester werden? ;)
War diese Antwort hilfreich?

Danke für den Tipp! Zum Kind: Ist sehr wahrscheinlich dass es im Medizinbereich einsteigen wird nachdem ich selber auch auf einer Intensivstation arbeite. Wünsche noch schöne Rest-Ostern!

War diese Antwort hilfreich?
*Überleg* könnte vielleicht Einfrieren in der Tiefkühltruhe helfen? Dann das Pflaster mit einem Ratsch herunter reißen... aua. -_-
War diese Antwort hilfreich?
Ich würde die Pflaster außen vorsichtig mit Öl einstreichen und einwirken lassen.

Bei Preisetiketten, die ich ablösen möchte, verfahre ich immer so. Vielleicht bringt es ja auch was bei Pflastern...
War diese Antwort hilfreich?

Eben, dadurch kam ich auch auf die Idee. Und wenn die Plüsche sowieso die Waschmaschine schon kennen, dürfte das Entfernen auch kein Problem sein. Da wäre ich mit Waschbenzin- in den WAMA! sehr, sehr vorsichtig. :ph34r:

War diese Antwort hilfreich?

Hallo dahlie,

da passiert nix wenn Sachen mit Waschbenzin in der WaMa kommen ! Alles schon ausprobiert, ich verwende regelmäßig Waschbenzin.

War diese Antwort hilfreich?

Aha. Ist das so 'ne alte Mythen-Geschichte? Ich bin immer davor gewarnt worden, denn durch die Benzindämpfe, wenn ein Funke in der Elektrik entstehe, könnte es pass... BWAMM! Angeblich.

Ausprobiert habe ich es auch noch nie. :pfeifen:

Bearbeitet von dahlie am 08.04.2012 23:16:24

War diese Antwort hilfreich?
Ich denke nicht, da zwar Strom durch Wasser geleitet wird, für eine Explosion es aber ein Luft-Gasgemisch braucht und Wasser da zuviel Energie ableitet....ich werde die Tipps alle probieren! Schöne Grüsse aus der Schweiz!
War diese Antwort hilfreich?

Waschbenzin ist schon richtig.
Wenn du die Stofftiere nach dem Reinigen eine Zeitlang an der frischen Luft ausliegen läßt, sind die Reste vom Benzin vollständig verdunstet. So bist du auf der ganz sicheren Seite. ;)

War diese Antwort hilfreich?

So was löse ich gerne mit dem Fön.

Nota an mich selbst: IKEA Pflaster nicht kaufen.

War diese Antwort hilfreich?

das neue Pflaster von *Werbung für Wundschnellverband* ist ohne klebstoff.
funktioniert wie ein klettverschluss, und die Kleberückstände bleiben weg!
Ist auch mit super netten Mustern und Farben - sehr gut für Kinder geeignet.
Kann als Fingerpflaster, Fixierbinde und zur Stabilisierung verwendet werden.
...und natürlich auf Plüschtieren ;-)

Bearbeitet von Highlander am 20.10.2012 18:54:33

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (menzingerd, 20.10.2012)
das neue Pflaster von *Werbung für Wundschnellverband* ist ohne klebstoff.
funktioniert wie ein klettverschluss, und die Kleberückstände bleiben weg!
Ist auch mit super netten Mustern und Farben - sehr gut für Kinder geeignet.
Kann als Fingerpflaster, Fixierbinde und zur Stabilisierung verwendet werden.
...und natürlich auf Plüschtieren ;-)

hast du noch mehr Werbung :labern: oder immer nur den selben Text?

Bearbeitet von Highlander am 20.10.2012 18:55:10
War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter