Weihnachtsansprache: Alles Gute


Sehr geehrte Damen und Herren, Ladies and Gentlemen, Mesdames et Messieurs (und Anrede in weiteren 150 Sprachen die ich nicht beherrsche),

mit dem heutigen Tag beginnt die weihnachtliche Triennale. Drei Tage voller – ja was eigentlich ?
- Stress und Hektik
- Andacht und Muße
- Besinnlichkeit und innere Einkehr
- Ruhe und Frieden
- Freude und Anteilnahme
- LOVE and „give peace a chance“

Ich wünsche Euch allen das, was er/sie sich selbst als höchstes Ziel in dieser Zeit wünscht – oder wie Otto so schön bemerkte: da waren sie wieder – meine drei Probleme

In diesem Sinne

Holmes


Danke Holmes, auch ich wünsche Allen ein schönes besinnliches Weihnachtsfest ohne Stress und mit der nötigen Toleranz um all die Liebe zu ertragen


Lieber Holmes,

ich wünsche Dir schöne, ruhige, besinnliche und vorallem glückliche Weihnachten und ein aufregendes neues Jahr. Niemand weiss was kommt aber ich bin fest davon überzeugt dass es immer neue Chancen gibt, die man wahrnehmen kann.

"Für jede Tür die sich schliesst, öffnet sich eine andere".

In diesem Sinne hoch die Tassen und auf ins nächste Jahr :)

Liebe Grüße
Murphy


Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen! :jupi:


Wo ist eigentlich die Weihnachtsansprache von LE BERNHARD?


Zitat (murphy @ 24.12.2005 - 05:29:47)

"Für jede Tür die sich schliesst, öffnet sich eine andere".


Murphy, diesen Satz habe ich noch nie gehoert. Finde ich absolute Spitzenklasse :yes: Und wie wahr ...

Fledi :rolleyes:


Kostenloser Newsletter