Kostüm aus Filz: für Umzug zum Stadtfest


Hallo ihr Nähmuttis,


im moment bin ich ein bischen kopflos. Meine kleine Maus ( Enkelin ) geht mit dem Kindergarten zum Umzug vom Stadtfest.

Da jetzt Baby da ist und Mama viel zu tun hat ;o) kümmert sich Oma um das Kostüm.

Meine Frage ist jetzt, wo bekomme ich Filzstoff her und welcher geht zum nähen? Habe im Internet nur welchen zum basteln gefunden, geht dieser auch zum nähen? wieviel meter benötige ich etwa?

Soll nur so ein einfaches ,,Ding" wie ein T-shirt sein mit so nen gezackten Halskragen. ( Mütze, Hut vielleicht noch?)

Vielleicht hat noch jemand nen Schnittbogen dazu? Die Maus ist 4 Jahre.

Danke schon mal vorab für Euere Hilfe, :blumen: Gruß Wd


Hallo WD,

Guck doch mal, ob es einen Laden für Bastelzubehör bei Euch gibt. Die haben sicherlich Filz.

Selbermachen wird wohl zu aufwendig.

Gruß

Highlander


Hier gibt es Filz,aber ich würde Fleece nehmen ;)
Was soll es denn werden?

Danke Wurst,

es soll ein einfaches Kleid werden, in der Form von einem T-Shirt und noch so einer gezackten Halskrause. Verstehst du was ich meine :ph34r: ?

Der Kindergarten läuft bei dem Umzug mit und da sollen die Kinder etwas in der Art anhaben.
Gruß Wd


hallo Winddrache :wub:
habe einfach "filz zum nähen" eingegeben
was soll die kleine denn darstellen?

Bearbeitet von gitti2810 am 08.05.2012 08:27:52


Gitti :wub:

im Kindergarten hängen einfach so Köstüme wie 2 vierecke aufeinnander genäht, oben Hals, links und rechts Ärmel offen und noch extra so ne Halskrause mit Zacken. So reicht es wohl.

Wie schon geschrieben, Baby ist da und Mama hat zu tun, also möchte Oma helfen. Egal welche Idee ihr/Du habt, ich nehme gern alle zu hilfe.

Also nach Schnittmuster nähen trau ich mir schon zu und ein bischen kreativ bin ich auch :ph34r:
Aber ihr hier habt manchmal einfach umwerfende Ideen. :wub:

Gruß Kathrin


Zitat (winddrachen @ 08.05.2012 08:38:05)


im Kindergarten hängen einfach so Köstüme wie 2 vierecke aufeinnander genäht, oben Hals, links und rechts Ärmel offen und noch extra so ne Halskrause mit Zacken. So reicht es wohl.

Also so was wie einen Poncho ;)

Dann einfach einfach ein Quadratisches Stück Stoff,in der Mitte einen Kreis für den Kopf anzeichnen den Kreis in 12-16 Tortenstücke teilen,die Torte aufschneiden mit etwas Stärke nach außen Umbügeln.
Fertig ist die Halskrause mit Zacken und der Poncho :lol:

(IMG:http://www.bildercache.de/bild/20120508-215727-421.jpg)©gitti2810

also ich würde es so machen:
2x das Quadrat schneiden.
die roten stellen, zunähen.
den Zackenkranz, ausschneiden und auf die Öffnung nähen,
oder nicht so groß aufschneiden, sondern so das es um den Hals passt.
dann mußt du aber einen einschnitt machen und mit einem Klettverschluss versehen.

wegen eines Hütchen würde ich den Kranz noch mal schneiden und aufsetzen also die Öffnung noch etwas kleiner schneiden.

bei Filz haste ja weniger Arbeit als bei Stoff.

Bearbeitet von gitti2810 am 08.05.2012 22:07:24


gitti :wub: ,
ich würde die beiden ausgeschnittenen Quadrate um 45° drehen, also dass die Spitzen nach oben, unten und in Richtung der Arme zeigen. Dann sind die "Ärmelteile" etwas länger und nach unten ist ein witziger "Spitz".

@winddrachen: bei meinem Vorschlag gehört der Halsausschnitt vorsichtig cm für cm ausgeschnitten, damit er nicht zu groß wird. Leider kann ich nicht so eine tolle Zeichnung, wie die von @gitti, malen und einstellen. Und eine präzise Berechnung für den Halsausschnitt habe ich leider auch nicht parat, sorry.

Der Vorschlag von @wurst für den Zick-Zack-Kragen klingt gut :blumen: .


Zitat (Gabybambi @ 08.05.2012 22:46:42)
gitti :wub: ,
ich würde die beiden ausgeschnittenen Quadrate um 45° drehen, also dass die Spitzen nach oben, unten und in Richtung der Arme zeigen. Dann sind die "Ärmelteile" etwas länger und nach unten ist ein witziger "Spitz".

(IMG:http://www.bildercache.de/bild/20120508-234243-305.jpg)©gitti2810
meinst also so? :pfeifen:
finde ich gut :wub:

Genauso meinte ich meinen Vorschlag für @wd, gitti :wub: .


Wußte ich es doch, ihr seit die besten. Am Wochenende hole ich mir die Maus, da rede ich mal ihr drüber ;o))

Wie bekomme ich noch raus wieviel Stoff ich brauche? :ph34r:
Und ist Flech besser als Filz? Ist es von der Art her fast gleich, weil der Kindergarten Filz gesagt hat? :ph34r:

Danke, Gruß Kathrin


Ich würde Fleece nehmen, aber wenn der Kindergarten Filz gesagt hat, wäre es gut, dort erst mal nach zu fragen. Fleecenähte brauchen nicht gesäubert zu werden, und für so einen Umhang womöglich auch nicht gesäumt; gerade wenn es für einen Stadtumzug gedacht ist. Dasselbe gilt wohl auch für Filz, aber damit habe ich keine Erfahrung.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit deiner Kleinen!


Zitat (winddrachen @ 09.05.2012 09:05:07)
Wie bekomme ich noch raus wieviel Stoff ich brauche? :ph34r:

najaaaa nimm dir ein passendes T-Shirt und messe es aus.
dann nimmste einfach 1/2 menge mehr. :unsure:
wenn es jedoch größer werden soll, nimm das doppelte, für das große Teil. :wub:
der Kragen.......... wird etwa 50 x 50 cm sein :pfeifen:

Zitat
Und ist Flech besser als Filz? Ist es von der Art her fast gleich, weil der Kindergarten Filz gesagt hat? :ph34r:

Danke, Gruß Kathrin

Filz ist steifer und bleibt somit in Form. :wub:

Und Filz ist auch authentischer, fällt mir ein. Früher gab es Fleece ja nicht. Außerdem soll Filz wasserabweisend sein. :unsure:



Kostenloser Newsletter