Spiegel aufpeppen


Hallo,
ich habe zuhause einen langweiligen Gardarobenspiegel. Er ist noch gut erhalten und zu schade um ihn zu entsorgen. Ich würde ihn gerne aufpeppen, allerdings fehlt mir noch eine gute Idee! Wer weiß Rat?
Die Maße: 50x70 (abgeschnittene Ecken), ohne Rahmen.
Vielen Dank im vorraus für euere Tipps! :D


Du könntest kleine Klapphalter aus dem Büro am Rand aufkleben und Bilder reinklemmen...so wäre der Spiegel wie eine Pinnwand für Photos, Postkarten, etc.


also meine spontane Idee: du könntest ihn dem Rand entlang mit Murmeln, bunten Deko Federn,künstlichen Blumen, Muscheln.... bekleben (evtl mit einer Heissleimpistole). Oder du kannst dir aus Kleister einen Phantasievollen Rand basteln ihn bemalen und aufkleben.


Du könntest den Rand eventuell mit so kleinen Mosaikfliesen verschönern.

Oder wenn dus eher bunter magst mit Window-Color ;)

Lg Dani


Windowcolour ist doch eine gute Möglichkeit - oder du kaufst dir einen schönen Rahmen! (Den könntest du auch verzieren)


Wir haben unsere alten Spiegel mit einem Rahmen aus Edelstahl, den wir mit so einer kleinen Stahlbürste systematisch "zerkratzt" haben aufgepeppt. Sieht superklasse und schweineteuer aus und ist mal was ganz anderes


Eine künstliche Efeuranke drumzu hängen...


Zitat (sanjafloris @ 28.12.2005 - 13:15:57)
Hallo,
ich habe zuhause einen langweiligen Gardarobenspiegel. Er ist noch gut erhalten und zu schade um ihn zu entsorgen. Ich würde ihn gerne aufpeppen, allerdings fehlt mir noch eine gute Idee! Wer weiß Rat?
Die Maße: 50x70 (abgeschnittene Ecken), ohne Rahmen.
Vielen Dank im vorraus für euere Tipps! :D

Dazu fällt mir ein das ich mal bei Avenzio in den Servicetipps gesehen habe wie Biene einen Spiegel verschönert hat.
Dazu nahm sie eine Spanholzplatte die in den Ummaßen größer war als der eigentliche Spiegel, diesen daraus entstandenen überstehenden Holzrahmen
hat sie dann mit dick weißer Steinlasur (grobkörnig) (oder für Dich auch andere Farbe vielleicht z.Bsp. mediterraner Stil )bestrichen.

Alte Telle und Porzellan was sie nicht mehr benötigte ihr aber vion den Farben gefiel mit einem Hammer in grobe Stücke gehauen und diese dann darauf festgeklebt (Porzelankleber oder Heißkleber, geht beides)

Sah richtig gut aus als sie fertig war.

Liebe Grüße
kochgenuss

Eine Freundin von mir hat um den Spiegel herum Bauschaum gespüht und diesen dann mit Goldfarbe angepinselt. Sieht auch edel aus.


Meine Mutter hat an die eine obere Ecke einen Männerhut (vom Flohmarkt) und an die andere Ecke einen entsprechenden Schal gehängt. Sieht ganz witzig aus, kostet nicht viel und kann man schnell mal gegen etwas anderes austauschen. :)

In meinem Flur hatte ich einen hauchdünnen Gardinenschal um den Spiegel drappiert. War auch nett. :D


meine freundin hat so glassteine mit einer heissklebepistile auf den spiegel geklebt.. vielleicht wäre das eine idee ?!


Vielen Dank Ihr lieben für euere tollen Tipps und an diejenigen, die noch welche auf Lager haben!!! :applaus: :applaus: :applaus:


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 24.11.2007 13:06:05


die idee mit dem bauschaum gefällt mir....müsst ich auch gleich ma ausprobieren :)
kannst ja auch eine lichterkette rumklemmen - und um die kleinen lämpchen krepppapier oder sowas. dat lässt das spiegelbild im hellsten glanz erstrahlen ;)



Kostenloser Newsletter