Nussflecken auf Kleidung


Hallo Zusammen :)

Wie bekomme ich meine weiße Bluse mit, mittlerweile, braunen Walnussflecken wieder sauber?
Bin froh um jeden Tipp!

Vielen Dank im Voraus


Walnuss ist ein Färbemittel, das auch als natürliche Haarfarbe genutzt wird. Wenn die Farbe einmal oxidiert ist, hilft nichts mehr.

Ich fürchte, die Bluse kannst du nur komplett einfärben - mit Walnüssen!


Versuchs mal mit einweichen im Eimer unter Zugabe von Dan Klorix. Eventuell die Bluse auch in heißer Vollwaschmittellösung einweichen unter Zugabe von Sil Fleckensalz. Kann sein das der Vorgang mehrfach wiederholt werden muss. Diese Flecken sind extrem schwer zu entfernen.


Ich stimme da dem Knuddelbärchen zu, ist so ne Kombi von Fett und Gerbsäure ?

Und bei Säure hilft ja dann evtl. Lauge ?


Es gibt mehrere Fleckarten von der Walnuss. Einmal von der Frucht selber, also Fettflecken und von den Blättern bzw. von der grünen bzw. braunen Fruchtschale. Die braunen Flecken von den Blättern bzw. der Fruchtschale lassen sich mit Bleiche entfernen.


Vielen, vielen Dank für die Antworten!! :)
Die Bluse liegt jetzt schon zum zweiten Mal mit Dan Klorix im Kübel, die Flecken sind auf jeden Fall schon viel heller!



Kostenloser Newsletter