Geschirrspüler: DIY? Abfluss wohl verstopft ...


Hallo Forum,
also der Abfluss unseres Geschirrspülers ist wohl verstopft, hier mal ein Foto: directupload
Hatte mit den Fingern schon versucht den Abfluss zu säubern und dabei auch Glassplitter festgestellt. Meine Fragen lauten wie ich das wohl im DIY verfahren machen kann, dachte dabei vielleicht es mit einem Staubsauger auszusaugen!? ^^
Wie teuer würde es wohl werden jemanden kommen zu lassen bzw. wenn lässt man da kommen?
P.S. Also gehe stark davon aus das nur verstopft, da wie auf dem Foto zu erkennen das Wasser nicht abläuft (hatten es schon gut abgeschöpft da).
Sonstige Tipps noch!?
Danke ... ;)


Hallo!

Bitte mach das nicht mit dem Staubsauger der ist meist nicht dafür gemacht....

Mit den Fingern würde ich auch nicht zu viel rumstochern am Ende verlezt du dich noch..

Der Abfluss vom Geschirrspühler ist ja irgendwo in deiner Küche mit einem Syphon (vom Waschbecken) verbunden.

Probier diesen Schlauch vom Syphon zu entfernen und zu sehen ob da das Problen liegt..
Wenn dieser oder gar das Becken selbst verstopft ist kann auch die Ursache sein.
Beim Schlauch kannst du nur einen ca 1m langen Drat nehmen und am vorderen Ende biegen damit du das zeug raus kriegst...

Beim probieren oder selbst auseinander nehmen der Maschine würde ich auch die Finger weg lassen denn meist macht man nur mehr kaputt.
Aber ich persönlich würde den Kundendienst anrufen der verlangt bei uns für die Anfahrt zwischen 5 und 20€ und pro Stunde 40€..
Hat deine Spülmaschine nicht auch ein Schuzgitter das Glasscherben und Co abfängt?

Mfg


Hi,
weiss auch nicht wegen den Scherben, das Schutzgitter ist eigentlich vorhanden. Ok werde dann mal gucken und danke für deine Hilfe ;)



Kostenloser Newsletter