Schnitzereien abbeizen


Hallo an alle Handwerker,
ich habe einen ganz alten der einige Schnitzereien in Form einer Blume hat. Habt ihr einen Tip wie ich den Abbeizer in die Lücken und Rillen bekomme bzw. wieder raus?
Vielleicht mit ner Zahnbürste oder lösen sich dann die Borsten auf?
Und wie lange sollte der Schreibtisch stehen bis ich ihn dann abwasche und danach dann mit Holzwachs behandel?

Danke für Antworten wenn denn welche kommen woll :-))


Hallo,

meine Erfahrung: dick mit Abbeizpaste einschmieren und das Ganze nach Vorschrift einwirken lassen und dann mit einem Dreikantschaber VORSICHTIG, immer der Kontur folgend abkratzen. Wird eine lange und eintönige Arbeit. Musst aber immer Obacht geben, damit Du nicht daneben kratzt.
Und immer kleine Areale einschmieren, damit die Paste nicht trocknet. Daher wird das lange dauern.

Am Besten geht es, wenn die zu bearbeitende Fläche nach oben zeigt. Du also den Schreibtisch drehen kannst. Aber immer was unterlegen. Das hätte den Vorteil, dass Du um den Schreibtisch herum gehen könntest, während Du den Konturen folgst.
Wenn das nicht möglich ist, dann musst Du eben so arbeiten.

Achja, diese Dreikantschaber gibt es in verschiedenen Größen. Da musst Du immer ausprobieren, welche Größe Du brauchst. Nicht, dass Du die Schnitzerei gleich mit entfernst.

edit: in die Ritzen rein geht am Besten mit einem Pinsel. Welche Größe musst Du ausprobieren.

Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 09.07.2012 20:53:39



Kostenloser Newsletter