Der Feuervogel: wird eingestellt?


Hallo,

ich habe irgendwo gelesen, dass der Firebird eingestellt werden soll?

Welches Programm würde sich denn im Falle des Falles als Ersatz anbieten?

Oder ist das Ganze eine Zeitungsente?

Gruß

Highlander


So wie es aussieht stellt Mozilla die weitere Entwicklung von Thunderbird ein um die Resourcen auf Firefox, Personas und ein eigenes Betriebssystem konzentrieren zu können. Ein Programm namens Firebird ist mir unbekannt.


hab ich auch gehört... wäre sehr sehr schade.

man kann ihn ja noch weiter benutzen, nur updates usw wird es wohl ab 2013 oder 14 nicht mehr geben.


Der Donnervogel er wird nicht eingestellt sondern nur nicht weiterentwickelt,
Sicherheitsupdates gibt es aber weiterhin ;)


Mal schauen, ob sich das auf Seamonkey auswirken wird.
Seamonkey ist die andere Fortführung der alten Netscape/Mozilla-Internetsuite.
Also noch schön alles alte Schule "All-in-one" (Browser, Kalender, Webseitendesign und Mail).

Da sie ohnehin stark am alten Konzept festhalten, denke ich, dass der Mailpart aktiv erhalten bleibt.

Gibt´s übrigens für Windows, Mac und Linux.


Natürlich meine ich den Donnervogel.


Gruß

Highlander


Zitat (wurst @ 14.07.2012 20:05:29)
Der Donnervogel er wird nicht eingestellt sondern nur nicht weiterentwickelt,
Sicherheitsupdates gibt es aber weiterhin ;)

Meist ist das aber die erste Stufe zur Einstellung des Programms.

Denn auch Sicherheitsupdates binden Personal und sonstige Resourcen.

Gruß

Highlander

Thunderbird hat noch ein paar gute Jahre vor sich, oder was soll mer denn dem Thunderbird noch beibringen was er nicht schon kann bei den zwei über 25 Jahre alten Kommmunikationsprotokollen (POP3, IMAP)? Ist für mich in Ordnung das man ihn nicht weiter mit "Innovationen" vollpappt die eh kein Mensch braucht ihn aber mit Stabilitäts-, Zuverlässigkeits- und Sicherheitsupdates versorgen will... mein TB macht was er kann und soll... danke das Mozilla in nicht verschlimmbessert...

verdammt denkt an das Brennprogramm Nero das von mal zu mal schlimmer wurde, denkt an Linux das Klickbuntu wird oder Windows das ab Windows 8 eher an eine Handyoberfläche erinnert, nur um mal was anders zu machen... ich liebe mein Thunderbird und das so wie er ist, stellt euch mal den Thunderbird vor wie er würde wenn er weiter mit allzu gut gemeinten "Innovationen" versorgt würde...

PS: einige Community Entwickler bleiben erhalten und werden kleine und feine Innovationen schon noch bringen...



Kostenloser Newsletter