Rhabarber


1. Kann man Rhabarber einfrieren?
2. Was mache ich mit eingefrorenem Rhabarber?


Oh, keine Ahnung, ich kenne nur das man ihn einkochen kann :)


ja, kannst Du. Rharbarber in Stücke schneiden, roh einfrieren. Aus den Stücken kannst Du Kompott kochen, Rharbarberkuchen backen und alles andere, was man auch mt frischem Rharbarber machen kann


Hallo Preston .
Um diese Zeit solltest Du keinen Rabarber mehr ernten.
Er hat jetzt zu viel Oxalsäure. Empfindliche Menschen bekommen davon richtig Probleme.
Ist nur ein vorsichtiger Hinweis.
Natürlich geht er einzufrieren.
Er kann in der Mikrowelle aufgetaut und zu dickem Reis mit Zucker und Zimt gegessen werden, fals es mal sommerlich wird.
Guten Appetiet.

Bearbeitet von alter-techniker am 16.07.2012 11:49:05


ja, das stimmt, Rharbarber sollte man nur bis Mitte Juni ernten wegen des hohen Oxalsäuregehalts, aber auch für wenger empfindliche Leute ist es nicht empfehlenswert, ihn danach zu essen.


Ach ja, Milchreis mit Rhabarber... War ein Lieblingsessen meines Schwiegervaters; allerdings bekam er das nur bei mir, denn meine Schwiegermutter mochte überhaupt keinen Rhabarber. Als sie mal im KH war und ich ihn bekochte und nach einem Wunsch fragte, bekam er strahlende Äugelchen und sagte: Milchreis mit Rhabarber!!
Zum Glück war das noch Rhabarberzeit. ;)
PS: ich esse das auch gerne.



Kostenloser Newsletter