Backen mit einem Miniofen


Hallo,

wir haben derzeit das Problem, dass unser normaler Ofen defekt ist, aber eines unserer Kinder bald Geburtstag hat.
Deswegen möchte ich euch Fragen ob ihr ein Kuchenrezept für einen Minibackofen kennt. Den benutzen wir normalerweise für Aufbackbrötchen etc. kann aber auch für andere Sachen benutzt werden.


Das kommt drauf an welchen Backofen ihr habt... ich habe einen mit dem man keinen Kuchen backen kann weil der keine Temperatureinstellung hat.
Eine Freundin von mir hat einen bei dem man die Temperatur einstellen kann und sie kann darin super Kuchen backen. Dafür nimmt sie dann allerdings immer nur die halbe Teigmenge als bei einem normalen Backofen.
Du kannst auch Kuchen in der Mikrowelle backen,aber ich weiß nicht wie das geht.
Da müßtest du mal googeln.
Falls alle Stricke reissen: Kuchenteig fertig machen und eine Nachbarin fragen ob du den Kuchen in ihrem Ofen backen darfst.


Hallo Marianne23,

erst einmal ein herzliches Willkommen im FM- Forum :blumen:

Vielleicht findest Du was Du suchst in der Suchfunktion des Forums- einfach oben unter dem roten Balken die Suche anklicken, denn das Thema "Minibackofen"gab es hier schon mehrmals. Dort findest Du ganz viele tolle Rezepte für Kuchen, Torten, Brot, Aufläufe und was alles noch, die für den Minibackofen geeignet sind.
(vielleicht funktioniert es auch so, habe keine Ahnung wie das geht:

https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=14950&hl=)

Viel Spaß beim Stöbern





toll, hat ja funktioniert :D

Bearbeitet von FrauElster am 31.07.2012 14:31:08


Zitat (Unicorn68 @ 31.07.2012 14:05:41)
Du kannst auch Kuchen in der Mikrowelle backen,aber ich weiß nicht wie das geht.

Damit hab ich keine guten Erfahrungen gemacht. Hab verschiedene Rezepte probiert, die schmeckten alle sehr komisch (die Konsistenz ist halt nicht so wie ich es von einem Kuchen erwartet habe) :angry: :labern:

Zur Not muss halt eine Tiefkühltorte von Kopp... & Wie... her, die schmecken gar nicht so schlecht :blumen:

Edit ist noch was eingefallen: Es gibt gute Tortenrezepte, die man ohne backen herstellen kann. :blumen:

Bearbeitet von Sammy am 31.07.2012 14:48:29


Herzliches Willkommen Marianne 23 :blumen:

das ist auch ein alternative
Kuchen ohne backen --Klick


Muffins gelingen sicher auch im Miniofen. Ich würd aber wohl auf einen "Kuchen ohne Backen" ausweichen, wie z.B. Philadelphiakuchen, und jemanden aus dem Verwandtenkreis bitten auch noch einen Kuchen zu backen.
Ich backe an meinem Geburstag auch nur noch einen und "wünsch" mir die anderen. Natürlich dürfen Geburtstagskinder sich auch bei mir nen Kuchen wünschen :)


Hallo :-)

Ob Du mit dem Miniofen einen Kuchen backen kannst kommt auf die Leistung an. Meiner kann es, ist aber auch darauf aus gelegt ! Da kann ich sogar Brot drin backen.

Ansonsten suche mal nach sogenannten Kühlschranktorten. Da gibt es sehr witzige Rezepte, z.B. mit Schoko - Popkornboden :sabber:

Lg, Katjes



Kostenloser Newsletter