Wecker stellen: Wie stelle ich bei dem Wecker das Datum?


Ihr kennt das, Werbegeschenke! Dann ging noch der Laden pleite. Ich weiß nicht, ob und wohin die sehr "verständliche" Anleitung ist. Modell oderso steht auch nicht drauf.

Der Schicksalslauf eines jeden Weckers: Batterie muß gewechselt werden und wieder Uhrzeit, Wochentag und Datum eingestellt werden.

Doch wie?? Uhrzeit oben einfach mit einem Rädle. Aber unten: Monat, Tag, Wochentag? Zur Verfügung stehen: 3 Knöpfe Set, up Shift und ein Schalter Mode

Aber Mode zeigt er mir eine Uhrzeit an. Ich erwarte, daß irgendwann mal was blinkt und ich verstellen könnte. :(

Habt ihr eine Idee, was wie wo drücken? Danke!


LG Sylvia

Bearbeitet von Sylvia999 am 09.08.2012 09:06:23


Zitat (Sylvia999 @ 09.08.2012 09:05:45)
Aber Mode zeigt er mir eine Uhrzeit an. Ich erwarte, daß irgendwann mal was blinkt und ich verstellen könnte. :(


Diesen Knopf nicht nur antippen sondern vielleicht etwas länger (> 2 sec) drücken?
So geht es jedenfalls bei meinem Küchenwecker.

Meistens musst du den "Mode" oder "Set" Knopf mehrere Sekunden drücken, dann blinkt die Zahl, die verstellt werden kann. Nochmals drücken und die nächste Zahl kann verstellt werden usw.

Mit einwenig ausprobieren sollte sich das schnell rausfinden lassen, wie genau es klappt ^^


Den gleichen Mist habe ich auch beim Innen/Außenthermometer. Ich weiß nicht wie, aber mit etwas Geduld und Spucke bekomme ich es immer irgendwie hin. Also etwas Zeit nehmen, nicht ungeduldig sein, dann klappt es schon.

Eben Technik von Männern für Männer... ;)

Bearbeitet von horizon am 09.08.2012 10:08:04


Das einfachste ist wohl sich einen neuen Wecker samt Anleitung zu bestellen. Die kosten übers Internet ja nciht mehr die Welt. Auch wenns dennoch schade ums Geld ist.



Kostenloser Newsletter