Spannbettlaken richtig glatt bekommen


Hallo Ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage , die sich viellecht etwas merkwürdig anhört.

Also ich habe damals vor Jahren bei meiner Oma immer die Betten gemacht, für etwas Taschengeld aufbesserung ;-)


meine Oma hatte früher wenn die Spannbettlaken nicht richtig glatt waren so gurte gehabt.

So wie es die bei westen gibt. Also ein langes Gummi mit so wie klammern dran.


Weiß jemand woher man diese bekommt , oder wie die heißen ?

Kann man sowas selber herstellen ?


guck mal in der Kurzwarenabteilung eines gutsortierten Kaufhauses, dort könntest Du die Teile finden. Ansonsten gibt es dort zumindest diese Klammern, dann nimmst Du noch Hosengummi dazu (auch dort zu finden) und nähst sie selbst. Frag mich aber nicht, wie die heißen...

habe mal bei google geguckt: hier gibt es sie auch zu kaufen...


Ich verwende dazu weiße Hosenträger. Das Verbindungsteil in der Mitte habe ich durchgeschnitten. Für jedes Bett nehme ich zwei einzelne Gummibänder. Die Hosenträger halten besser am Leintuch als die gekauften Betttuchspanner.
LG Schokolade


Guck mal hier: Bettlakenspanner



Kostenloser Newsletter