Adresszeile Browser leeren bei Firefox?


Liebe Muttis,

ich bräuchte mal wieder einen Computer-Internet-Rat.

Wie "leere" ich denn die Adresszeile im Browser bei Firefox?
Also die Zeile, wo man eingibt, auf welche Seite man hin will?

Damit dort nicht ständig alle Seiten auftauchen, auf denen ich jemals war?

Und dann glech daneben gibt es ja noch diese "Suche"-Zeile, wie "leere" ich denn die?

Geht ja bestimmt ganz einfach, aber ich hab keinen Plan wie.

Vielen Dank für Eure Hilfe :blumen:


also diese "Adreßzeile" wie Du sie nennst, ist der Verlauf/Chronik
Geh auf extras, Einstellungen, Datenschutz, Chronik löschen


So mache ich es immer...

bei der "Suche"-Zeile habe ich keine alten Dinge, da schlägt google mir was vor, wenn ich die Buchstaben eintippsel...

Bearbeitet von Binefant am 22.08.2012 21:52:06


Zitat (Binefant @ 22.08.2012 21:51:18)
also diese "Adreßzeile" wie Du sie nennst, ist der Verlauf/Chronik
Geh auf extras, Einstellungen, Datenschutz, Chronik löschen



Dort kannst du auch einstellen, das die Chronik beim schließen autom. gelöscht wird.
Oder aber du stellst ein das gar keine Chronik erstellt wird.

Chronik löschen hab ich schon gemacht.
Trotzdem habe ich dann in der Adresszeile momentan immer noch 12 Seiten drin,
hmm, wie erkläre ich das jetzt.

Also in der Adresszeile ist doch ganz rechts so ein gekringelter Pfeil (für "zurück"- Edit: sorry: natürlich für "Aktualisieren" *schäm*) und links daneben so ein dreieckiger Pfeil, der nach unten zeigt.
Und wenn ich den kleinen dreieckigen Pfeil klicke, dann kommen zwölf Adressen.
Ich versteh nicht mal, nach welchem System die da drin sind.
Da stehen momentan z.B.
-facebook
- meine Bank
- gmx
- Frag Mutti
- ein Versand für Bastelbedarf
- der O**o-Versand
- m*nitor (die Fernseh-Sendung)
- "das Örtliche" (Telefonbuch)
- die T*lekom
- f*nic
- wiso
- die Seite meines Strom-Versorgers

Das sind weder die 12 meist besuchten Seiten, noch die 12 zuletzt besuchten Seiten.
Und keine davon hab ich als Lesezeichen gespeichert.
Was ist das, und wie krieg ich die raus?

Chronik ist ganz leer, hab ich vorhin gelöscht.

Zitat (Binefant @ 22.08.2012 21:51:18)


bei der "Suche"-Zeile habe ich keine alten Dinge, da schlägt google mir was vor, wenn ich die Buchstaben eintippsel...

Google macht mir aber sehr gezielte Vorschläge, die sich an meinen alten "Suchen" orientieren.

Bearbeitet von madreselva am 22.08.2012 22:18:46

ok, google nutzt vermutlich dann cookies (diese dann mal löschen).

die Seiten, welche Dir durch dieses Dreieck angezeigt werden, bekommst Du erst einmal weg, wenn Du folgendes machst:
- Dreieck anklicken
- mit der Maus auf die erste Zeile fahren (aber nicht anklicken), bis sie markiert ist
- auf "entf" tippen
(die Maus dann auf der ersten Zeile stehenlassen und immer wieder entf drücken, mußt evtl. ab und an wieder auf das Dreieck klicken)

ist zwar mühselig, aber so bekommst Du sie erstmal weg. Bestimmt gibt es auch einen besseren Weg, aber den kenne ich auch nicht :P


Frage geht weiter.
Trotz gelöschter Chronik...
Ich gehe auf die Adressleiste und tippe ein:

www.r
und das Ding gibt mir sofort als Vorschlag die Seite re-blabla (eine Seite für Frauen, die Gewaltbeziehungen erlebt haben).
Und genau DAS will ich nicht, dass diese (und ähnliche) Seiten und mein ganzer Scheidungskram für andere sichtbar auftauchen. Weder in der Adressleiste (noch im "gelöschten" Verlauf), noch in der Suche.

Gut, wenn ich schlau gewesen wäre, hätte ich solche Seiten nur im Privaten Modus (auf)gesucht.
War ich aber nicht und hab ich aber nicht.
Und wie kriege ich das jetzt vom Rechner wieder runter?


Ich habe diese automatische Adressleiste einfach abgestellt .

Auf Einstellungen gehen , dann Datenschutz und ganz unten bei Adressleiste nichts einstellen . Dann OK .


Zitat (Jeanette @ 22.08.2012 22:27:38)
Ich habe diese automatische Adressleiste einfach abgestellt .

Auf Einstellungen gehen , dann Datenschutz und ganz unten bei Adressleiste nichts einstellen . Dann OK .

wo genau geh ich auf "Einstellungen"?

Edit:
Habs schon gefunden und eingestellt.
Jetzt mal testen.

Nochmaledit:
Danke, Jeanette :D
In der Adressleiste ist das Zeug jetzt weg. :D

Und wie mache ich das in der Suche?
Über die Cookies?

Nochmaledit:
So, jetzt war ich selbst mal kreativ und hab das mit der Suche hingekriegt.
Rechte Maustaste, "Suchchronik löschen" und weg damit :D

Ich hoffe, jetzt hab ich alles so, wie ich es will. :)
Das hat mich schon sooooo lange genervt, echt

Danke für Eure Hilfe und fürs Mitdenken.

Bearbeitet von madreselva am 22.08.2012 22:41:39


Kostenloser Newsletter