Schöne Mode für Minigrößen: XXS für gestandene Frauen


Hallo,

ich bin Jeannie und ich bekenne, ich bin winzig.
Mit anderen Worten, ich trage Kleidergröße 158. B)

Lange Zeit habe ich mich in den Kinderabteilungen der gängigen Warenhäuser und Boutiquen mit Klamotten versorgt.

Aber so langsam, mit 50+, werde ich da nicht mehr so richtig glücklich. Ist mir alles zu niedlich und zu buntig. Ich kann mich doch nicht, nur weils passt, auf lilifee oder kleines pony stylen.

Meine Frage konkret an alle hier vertretenen elfengleichen Vollweiber:
Wo kauft ihr eure Klamotten?


Ich bin zwar 8cm größer, brauche aber auch eine kleine Konfektionsgröße.

Bei BIBA geht es bei Gr.34 los, Hallhuber, aber da sind die Hosen auch mir zu lang und Gr. 34 fällt groß aus.

Ansonsten habe ich eben noch die Möglichkeit nach Outlet-City zu fahren, aber auch da sind schöne Sachen nicht unbedingt besonders preiswert. :pfeifen:

Krokodil-online-shop fällt mir noch ein, aber auch extrem lange Hosen, eher für große schlanke Frauen.

Einzelne Boutiquen fallen mir auch noch ein, aber die schlanken und dann noch kleinen Frauen sind echt bestraft, die müssen leider immer mehr Geld ausgeben. :(

Ich will aber trotzdem nicht dicker werden :)


Zitat (tante ju @ 25.08.2012 21:05:52)
die schlanken und dann noch kleinen Frauen sind echt bestraft, die müssen leider immer mehr Geld ausgeben. :(

Bestraft sind immer die Menschen, die in kein Schema passen.
Zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, zu hell, zu dunkel.
Und zu klein für gängige Kleidung.
Das war das Thema. ;)

Bearbeitet von Jeannie am 25.08.2012 21:45:42

Untergrößen
Das hab ich im Netz gefunden. Hier gibts Links zu Shops mit kleinen Größen. :blumen:

Zitat (tante ju @ 25.08.2012 21:05:52)
Bei BIBA geht es bei Gr.34 los, Hallhuber, aber da sind die Hosen auch mir zu lang und Gr. 34 fällt groß aus.

Danke @tante ju.
Hallhuber kenne ich nicht, aber Biba gibt es in der nächsten Großstadt. Da werde ich es mal versuchen.

Zitat (Sammy @ 27.08.2012 09:09:46)
Untergrößen
Das hab ich im Netz gefunden. Hier gibts Links zu Shops mit kleinen Größen.  :blumen:

Auch dir vielen Dank, Sammy. Leider komme ich bei dieser Seite nur auf die HP, die Links lassen sich nicht anklicken.
Kann aber auch an meinen Einstellungen liegen. Ich bastele mal dran.

Zitat (Jeannie @ 27.08.2012 14:34:52)
Auch dir vielen Dank, Sammy. Leider komme ich bei dieser Seite nur auf die HP, die Links lassen sich nicht anklicken.
Kann aber auch an meinen Einstellungen liegen. Ich bastele mal dran.

Das könnte auch an Deinen Sicherheitseinstellungen à la Werbeblocker liegen, dass Du die Site nicht aufrufen kannst. Bei mir heißt das NoScript. Da muss ich einfach nur die Site freigeben und schon kann ich mir sie anschauen.

Doch ich kann Deine Stirnfalten gut nachvollziehen: Ich habe jahrelang Kleidergröße 32 getragen und bin beim Klamotten-Kaufen regelmäßig verzweifelt. Mittlerweile passe ich in Größe 34/36, was es auch nicht einfacher macht. Meine Jeans kaufe ich bei Herrn Aldi Süd in Größe 164, ebenso die Twinsets, die ich gerne im Büro trage. Ansonsten kann ich ganz gut schneidern. Bessere Ratschläge habe ich leider auch nicht parat.

Grüßle,

Egeria

beim otto-Versand gibt es viele Klamotten ab Grösse 32 und/oder in Kurzgrössen



Kostenloser Newsletter