Wie reinige die Mikrowelle unter dem Rost (oben)?


Hallo,
ich hab mir letztens eine Fertigsuppe in der Mirko gemacht und hat promt hoch bis unters Gitter gespritzt.
Wie komm ich da drunter zum putzen? (schrauben sind da keine...)
LG und danke im vorraus.


Hallo,

....also ich habe kein Gitter in meiner ... :hmm:

Bearbeitet von GEMINI-22 am 22.10.2012 20:12:33


Hmm, Gitter habe ich auch keines, aber ich hab nen guten Tipp, wie man das Fett, Öl usw gut wegbekommt.

Man nimmt eine Mikrowellenfeste Schüssel von der Größe einer Nachtischschälchen, füllt diese zur Hälfte mit Wasser und gibt den Saft von einer Zitrone rein. Auf höchster Stufe erhitzen, so für etwa 15 bis 20 Sekunden, die Mikrowelle soll innen "zitronig" riechen und dann mit einem Stück Küchenrollenpapier den Innenraum reinigen.
Bei Bedarf wiederholen.
Unsere Mikrowelle erstrahlt danach in einem schönen Glanz und sie riecht gut.hihi

Bearbeitet von Mokkabohne am 22.10.2012 22:37:17


ich habe da auch keine Gitter... da sind nur die Grilllöcher... was da hoch spritzt wird weg gewischt... ist was hartnäckiges dabei wird eine Schüssel Zitronenwasser fast verkocht in der Welle und dann lässt sich wirklich alles ganz einfach auswischen... PS: in der Firma habe ich die Mikrowelle weil sie einfach igitt war mit wieder hinbekommen...


Bei meiner 24 Jahre alten Mikro sind oben unter "der Decke" links und rechts so Lochbleche. Meinst Du das mit Gitter?

Dann wird´s definitv schwer, dahinter zu kommen, weil die ins Gehäuse übergehen.


vielleicht ist es ein kombiniertes Gerät, Mikrowelle mit /Umluft. Ich habe da oben einen Heizstab und das läßt sich auch sehr schlecht reinigen.


Ich habe auch so Heizstäbe oben in der Mikro,kein Gitter.Ich mache die Mikro immer mit etwas Spülmittel sauber . :o :pfeifen:

:blumen: :blumen:



Kostenloser Newsletter