Hilfee! Petition für Gustl Mollath


Wer könnte uns helfen bei der Freilassung von Gustl Mollath eine Petition zu unterzeichnen. Gustl sitzt seit 7 Jahren unschuldig in der Bayreuter Psychiatrie. Hier die Petition:
https://www.openpetition.de/petition/statis...im-fall-mollath
Es handelt sich hierbei um einen Justizirrtum. Gruß Mutti24


Ich glaube in solch einem Fall(wenn ich das richtig verstanden habe, was ich mir mit Google gesucht habe) an unseren Rechtsstaat und brauch nicht das Mittel der Petition. Hier in Deutschland ist es immer möglich einen Fall prüfen zu lassen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gustl_Mollath


Nach der nächsten Landtagswahl ist das Problem eh gelöst.

Macht es einfach uns Schwaben nach...... :P


Hallo Ihr, natürlich kann man das Problem mit der Bayrischen Justiz auch aussitzen. Aber diese Ungerechtigkeit macht mich ganz krank. Da sitzt doch jemand seit sieben Jahren in der geschlossenen Abteilung der Psychiatrie und dann stellt sich heraus, das er die Wahrheit sagt und seine Ex. ihm nur schaden sollte. Bin ich da eigentlich ganz allein, die so denkt? Im übrigen glaube ich auch an einen Rechtsstaat und eine Petition ist ein legitimes Mittel im Rechtsstaat. Gott sei dank haben wir noch dieses Mittel! Wer also möchte, kann sich für Gustl Mollath einsetzen. Vielen Dank Mutti24 :
https://www.openpetition.de/petition/statis...im-fall-mollath
<_< <_<

Bearbeitet von Mutti24love am 29.11.2012 08:53:18


Ohne den Einsatz der Presse, insbesonders der SZ, wäre in diesem Fall nichts passiert. :angry:

Ich gucke mir schon seit langem diesen Fall an:
Justizskandal im Fall Rudi Rupp:
Teil 1
Teil 2

Erschreckend diese Selbstgerechtigkeit der Obrigkeit. Anstatt daß sich einer von denen die Hand vors Gesicht schlägt und eingesteht, was für einen Blödsinn er fabriziert hat, wird gedreht und gebogen. :blink:


Habe auch unterzeichnet. Der Mann tut mir einfach leid, hab ihn im Fernsehen gesehen. Unschuldig im Knast ist schon schlimm aber in der Psychatrie machen sie dich fertig.


In Bayern laufen die Verrückten frei herum.

Und die Normalen werden eingesperrt.

Gell Frau bayrische Justizministerin. rofl


Unglaublich was in unserem Rechtsstaat möglich ist :angry:

Hab unterzeichnet.


Gestern Abend in den Nachrichten: Verfahren Mollath wird neu aufgenommen.


Ich danke allen von ganzen Herzen für Ihren Einsatz! Es ist geschafft. Auf Grund des großen öffentlichen Druck hat die Bayrische Justizministerin My Webpage Merk eine Überprüfung des Falls angeordnet. Nur seltsam, dass sie sich vorher jahrelang geweigert hat dies zu tun! Vielen vielen Dank!! :-) ^,^ :D


Zitat (labens @ 30.11.2012 23:28:20)
In Bayern laufen die Verrückten frei herum.

Und die Normalen werden eingesperrt.

Gell Frau bayrische Justizministerin.  rofl


Wie wahr!!! :trösten:

Da gab es doch vor einiger Zeit einen Justizirrtum. Der Name des viele Jahre inhaftierten war Harry Wörz

Wer das mal verfolgt hat, konnte nur noch mit dem Kopf schütteln.

Bearbeitet von Rumburak am 01.12.2012 18:21:12


Der war übrigens nicht in Bayern.

Schon sehr schlimm, dass es bei der Polizei in D keine Befangenheit gibt. Das wäre in vielen anderen Bereichen einfach undenkbar, was da alles abgelaufen ist.


Justizirrtümer sind keine Seltenheit und auch deshalb
bin ich froh, dass es in Deutschland keine Todesstrafe gibt ;)

Ein Beispiel von Vielen Justizirrtum


Zitat (lassie @ 01.12.2012 23:20:27)
Ein Beispiel von Vielen Justizirrtum

Das war besonders traurig, denn Horst Arnold ist ein Jahr nach Rehabilitierung gestorben.

Herr Seehofer befand sich gestern in der Therme von Bad Füssing.

Der anwesenden Presse versprach er eine Untersuchung des Falles Mollath.

Herr Seehofer hat die Hautevolee (hot volley) aus Bayern eingeladen.
Ach ja, und was bei den Bad Füssinger-Gesprächen vorgetragen wurde, interessierte kein Mensch. Hauptsache die Häppchen und der Sekt stand bereit.
Danke an die Spender, die Wähler von Herrn Seehofer.

Aus gut unterrichtenden Kreisen wurde mir in Bad Füssing versprochen, dass der Justizministerin nichts passieren kann, da ihr Ehemann eine einflussreiche Persönlichkeit sei.

Grüss Gott Filzminister in Bayern! rofl

Grüsse an Lisa Fitz, hat der Gratis Imbiss Dir geschmeckt?

Bearbeitet von labens am 01.12.2012 23:58:30



Kostenloser Newsletter