Zahnpasta auf Autositz entfernen.


Hallo alle zusammen,

ich habe ein Problem und zwar habe ich auf meinem Beifahrersitz einige Zahnpasta-Flecken. Welche ca 3 Wochen alt sind. Weiss hier jemand, wie ich diese wieder rausbekomme?
Mein Vater ist schon ziemlich sauer. :(

Vielen Dank

Bearbeitet von flowsen am 29.11.2012 18:22:04


mich würde interessieren, wie die da hinkommen
hast du es schon mal mit warmen Wasser versucht? müsste doch reichen, bißchen Allesreiniger dazu


Hallo,

wenn der Fleck schon eingetrocknet ist, einfach ausbürsten und dann evt. mit etwas Spüli den Rest entfernen...

Was hast du schon probiert?


@Arjenjoris, nicht nachmachen! :D


:hihi:


danke erstmal, habe noch gar nichts probiert, da es mein erstes auto ist und ich nichts falsch machen (bzw. noch schlimmer)
mein rucksack lag auf dem beifahrersitz, in dem war die zahnpasta (leider ohne deckel), die ist dann aus dem rucksack gefallen und dann unter dem gewicht des rucksackes "ausgelaufen"


Ja, nach dem Trocknen ausbürsten, dann mit klarem Wasser nachbürsten. Ich würde da keinen Zusatz mehr nehmen.
Viel Erfolg !


Schließlich mit einem trockenen Tuch kreisförmig trockenreiben, damit sich kein Feuchtrand bildet.



Kostenloser Newsletter