Schweißränder auf Schirmkappe: Schweiß dunkel verfärbt

Hallo

Ich habe eine sandfarbene Schirmkappe. Leider schwitze ich darunter sehr und es entstehen sofort
an der Kante vorne (Stirn) dunkle Ränder von ca 2-3cm Breite. (hinauf und vorwärts entlang des "Schirmes")

Habt ihr eine Idee wie man diese wieder entfernen kann?

Was nicht hilft: Einfach mit warmen Wasser und Flüssigwaschmittel im Waschbecken auswaschen, das hat gar keine Wirkung. Auch nicht wenn ich das Waschmittel (Wollwaschmittel) lange einwirken lasse. Die dunklen Streifen bleiben.

Was nicht geht: Die Kappe in die Waschmaschine geben macht sie kaputt (Kanten halten keinen Schleudergang aus)

Was funktionierte aber ich nicht mehr machen will: Ich reibe die verdunkelten Stellen mit Zahnpasta ein, das länger einwirken lassen (oft über Nacht) und dann heraus waschen. Das funktioniert. Jedoch wird die Kappe dadurch nach mehreren solche Waschvorgänge insgesamt entfärbt und immer heller. Es ist schwer zu dosieren, da manchmal auch einfach hellere Flecken entstehen dadurch. Die Zahnpasta enthält wohl Aufheller. Oft wiederhole ich dann den Vorgang um einen halbwegs gleichen Farbton überall zu erhalten. Aber wie gesagt, diese Lösung ist schlecht. Es sollte nichts sein, das die Farbe grundsätzlich verändert.

Also - wie reinigt ihr solche Kappen?
6 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
pack sie doch in einen kissenbeszug in die waschmaschine.
und, du kannst sie ja ohne schleudern laufen lassen und dann naß aufhängen.
wenn sie kaputt ist, dann kaufst eben eine neue.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Gallseife
Gefällt dir dieser Beitrag?
"Aus dem Base-Cap entfernen Sie Schweißflecken, indem Sie Wollwaschmittel direkt auf die angefeuchteten Flecken geben und es mit der Zahnbürste vorsichtig einmassieren. Anschließend waschen Sie das Hausmittel mit klarem Wasser aus und setzen die Mütze zum Trocknen auf eine umgedrehte Schüssel."
aus: https://www.weg-mit-dem-fleck.de/schweissfl...nen.php#antwort
Gefällt dir dieser Beitrag?
Waschmittel mit einem Schwamm einmassieren , einwirken lassen und dann ausspülen.
Wenn das nicht hilft, wie schon vorgeschlagen einfach eine neue Kappe kaufen
Gefällt dir dieser Beitrag?
Lustig wie viele hier schreiben ich soll einfach eine neue Kappe kaufen.
- Das ist nicht möglich. Sie stammt aus einem speziellem Andenkenshop auf einem anderen Kontinent.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Na dann häng sie doch an die Wand oder stell sie, falls vorhanden in die Vitrine.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (bodomalo, 05.08.2019)
Lustig wie viele hier schreiben ich soll einfach eine neue Kappe kaufen.
- Das ist nicht möglich. Sie stammt aus einem speziellem Andenkenshop auf einem anderen Kontinent.

Dann würde ich sie nicht waschen, sondern nur so zum Andenken behalten....
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich wasche die Käppis von meinem Mann und auch die meiner Enkel in der Waschmaschine bei 40 Grad im Pflegeleicht-Programm. Die Schleuderzahl beträgt bei Pflegeleicht 1000 Umdrehungen.

Noch nicht eine einzige Kappe hat bei dieser Waschmaschinenbehandlung in irgendeiner Form Schaden genommen. :pfeifen:

Manche der Kappen sind bestimmt schon 20 mal gewaschen worden und sehen immer noch genau so aus, wie neu gekauft. :daumenhoch:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Yerka gegen Schweiß
Yerka gegen Schweiß
67 81
Insektenstiche III
7 1
Uhren-Lederarmband riecht nach Schweiß: Wasserstoffperoxid
Uhren-Lederarmband riecht nach Schweiß: Wasserstoffperoxid
11 13
Sektflasche ohne Schäumen öffnen III
Sektflasche ohne Schäumen öffnen III
7 4
Grapefruit gegen Schweißfüße
Grapefruit gegen Schweißfüße
17 20