Jahrestag


Guten Morgen,

mein Freund und ich haben bald Jahrestag und ich hab
keine Idee für ein Geschenk !
Habt ihr welche ????? ;)
Gruß Molly


hallo molly,

schenk ihm eine ganzkörpermassage :sabber:

kommt bei männern immer gut an!


@ Molly: Wie wärs, wenn ihr schön zusammen was kocht und dann ganz romantisch bei Kerzenlicht esst?
Das mit der Ganzkörpermassage kann man dann ja dann auch noch machen *grins*


gutes essen und ganzkörpermassage sollte der mann immer bekommen und nicht nur zu besonderen anlässen. B)

wie wäre es, wenn du mal ne freundin mitbringst :zwinkern: das wäre doch was nettes. obwohl .... was besonderes sollte auch das eigentlich nicht sein. B)

Bearbeitet von kLeiner am 12.01.2006 10:08:09


Wäre auch ne super Idee!
Haben uns aber schon einen Tisch zum Essen
gehen reserviert, weil wir mal einen Abend
ohne Kind haben wollen !!!! :D


einen Liebesbrief?
Eine Cd mit euren Liedern drauf?
Fang ein Fotoalbum an, wo du eure ersten Bilder reinklebst und schenk es ihm mit dem vermerk: Zur Fortsetzung.
Schönes, gutes Bild von dir in nem hübschen Rahmen.
Mehr Ideen hab ich nicht.


Zitat (kLeiner @ 12.01.2006 - 10:05:46)

wie wäre es, wenn du mal ne freundin mitbringst :zwinkern: das wäre doch was nettes. obwohl .... was besonderes sollte auch das eigentlich nicht sein. B)

:hirni:

Zitat (yuki @ 12.01.2006 - 09:42:46)
hallo molly,

schenk ihm eine ganzkörpermassage :sabber:

kommt bei männern immer gut an!

Typisch Frauen und dann sagt man Männer hätten bloss Hintergedanken..... :P

@molly: da das jahr erst begonnen hat, könntest du ihm ein kalender basteln.
die kann man schon fertig kaufen.
dann könntest du fotos von dir, gutscheine z.b. für ein kinoabend etc. einkleben.
:)


:eis: :sabber: :vertrag: :P :jupi: :pfeifen:





rofl rofl rofl

Bearbeitet von Shiva am 08.02.2006 02:19:03


Zitat (Christine @ 12.01.2006 - 14:33:37)
Zitat (kLeiner @ 12.01.2006 - 10:05:46)

wie wäre es, wenn du mal ne freundin mitbringst :zwinkern:  das wäre doch was nettes. obwohl .... was besonderes sollte auch das eigentlich nicht sein.  B)

:hirni:

ja was? hä?

ihr als frauen überlegt hier, was ER toll finden könnte .... da sacht euch mal n kerl, was wirklich toll wäre .... und ihr? ihr schüttelt mit dem kopf :wacko:

ihr mit eurem weiberkram .... "bastel ihm doch n tollen kalender" .... "mach doch n fotoalbum" ....

er wird denken "oh gott, was soll den der scheiß?" oder "was soll ich denn damit?" oder "sowas kannst du deiner mutter oder freundin schenken".

das wird er euch aber nicht mitbwekommen lassen und schon gar nicht sagen.
er wird sagen "oh toll schatzi, danke" oder "sowas habe ich mir schon immer gewünscht", und zwar nur um euch nicht zu verletzen, um kein geheule zu provozieren, um den haussegen grade zu lassen u.s.w.

jetzt sagen/denken hier natürlich viele "zum glück ist mein freund/kerl/mann nicht so ein arsch wie der kLeine. der denkt da ganz anders." - ich sage nur "tut er nicht" - aber n guter schauspieler ist er.

Bearbeitet von kLeiner am 12.01.2006 16:16:28

KLEINER !
Womit könnte Deine Freundin Dir denn eine Freude machen????
Was ordentliches !
BITTE, BITTE, BITTE ! :blumen:

Bearbeitet von molly am 12.01.2006 16:29:15


Also ich hab meinem Schatzerl ein (Teil-) Gutschein geschenkt für ne Tattowierung! Aber das kannste auch nur machen wenn du weisst dass er sich sowas wünscht!


Zitat (molly @ 12.01.2006 - 16:15:50)
Womit könnte Deine Freundin Dir denn eine Freude machen????
Was ordentliches !
BITTE, BITTE, BITTE ! :blumen:

die massage ist schon nicht schlecht - aber die bekomme ich auch so.
die nummer mit dem 3er ist auch nicht schlecht - aber auch die bekomme ich, wenn ich möchte.

eigentlich liegst du mit "essen" gar nicht so falsch.

männer sind einfach gestrickt. wie sind nicht wie ihr frauen.
ihr braucht dieses gefühl, daß er sich ganz viele gedanken gemacht hat und daß es was ganz persönliches ist u.s.w.
und ihr nehmt fälschlicherweise an, daß auch wir solche geschenke bevorzugen - ich sage euch: ist nicht zwingend nötig.

wie wärs mit:
schön was zu essen (n riesiges steak z.b.), danach n schöner 3er, danach nochmal schön was zu essen, danach die ganz körpermassage, danach nochmal schön was zu essen, und dann läßt du ihn pennen solange er will. und wärend des gesamten zeit suggerierst du ihm, was für ein geiler hengst er ist, daß er sowieso dein held ist u.s.w. :pfeifen: :ph34r: B)

Danke, war echt hilfreich !
Vielleicht erwarten wir wirklich manchmal zu viel und
sind dann enttäuscht !
Ist echt super auch mal so ne direkte Meinung
von nem Mann zu hören !

DANKE B)


Zitat (kLeiner @ 12.01.2006 - 16:11:38)
jetzt sagen/denken hier natürlich viele "zum glück ist mein freund/kerl/mann nicht so ein arsch wie der kLeine. der denkt da ganz anders." - ich sage nur "tut er nicht" - aber n guter schauspieler ist er.

rofl , aus dem Grund hat meiner auch Sturzbügel für´s Motorrad bekommen.
Seine Susi läßt ihn alle anderen Gedanken vergessen :zwinkern:

Zitat (kLeiner @ 12.01.2006 - 16:11:38)
er wird denken "oh gott, was soll den der scheiß?" oder "was soll ich denn damit?" oder "sowas kannst du deiner mutter oder freundin schenken".


ne,
da liegst jetzt falsch.so leid es mir tut. :D
ich gebe dir recht wenn du einen kalender vor augen hast, den man auch mutti, omi und frau nachbarin schenken könnte.
so ein 0-8-15-modell, das man schon mit 9 gebastelt hat, nimmt man wirklich höchstens mit einem müden lächeln an.

sollte schon was persönliches sein: wo ist das problem, wenn man IHM in einen monat ein gutschein für eintrittskarten z.b. für einen boxkampf :pfeifen: einklebt.
an einem anderen monat dann ein überraschungswochenende mit wellnessprogramm,an einem weiteren dann sonst ein coolen event und was, das er schon immer mal machen wollte.

ähm und zu den fotos,....auch da gibt´s solche und solche die man mutti nicht so gerne zeigt.

die grundidee mit dem kalender ist die basis, was man daraus macht liegt an einem selber.fantasie ist das schlüsselwort. ;)

und: MEIN kalender würde dich umhauen! :sabber: :D :pfeifen:

Bearbeitet von chilli-lilli am 12.01.2006 17:56:15

Zitat (molly @ 12.01.2006 - 16:42:19)
Danke, war echt hilfreich !
Vielleicht erwarten wir wirklich manchmal zu viel und
sind dann enttäuscht !
Ist echt super auch mal so ne direkte Meinung
von nem Mann zu hören !

DANKE B)

hey, ich wollte dich nicht entmutigen.

mit essen gehen und abend ohne kinder liegst du schon ganz weit vorne.

Das steht auch schon fest !
Nur mit dem Geschenk mache ich mir jetzt nochman Gedanken
und werd Deine Argumente berücksichtigen !
War doch hilfreich !
Mach Dir keinen Kopf ich lasse mich doch nicht entmutigen !
:P


Sorry kLeiner, den Kalenderkram unterschreibe ich sofort, aber `nen Dreier zum Jahrestag ???

Das ist zu krass.
Da haben sich doch ZWEI :wub: :wub: gefunden und wollen dass feiern, da hat # 3 nix zu suchen.

Oder besser gesagt, eine will, der andere macht mit.

Männer machen sich nämlich nix aus Jahrestag, dass alleine ist schon Frauenkram.

Aber um => Ihr eine Freude zu machen, zelebriert man eben mit, oder, weil sie die Beste von allen ist, denkt man sich von alleine was aus, weil man weiß, wie es auf der anderen Seite ankommt.

--

@ Molly:
Also, übertreib es nicht.
Vielleicht kannst Du das Thema des besonderen Tages (Besonderer Ort, Zeit, Umstand des Zusammenkommens) wieder aufgreifen und an diesem Tag mal wieder daran denken.

Dass es nun ein Jahr (mehr?) ist, würde ich nicht "feiern", eher kurz innehalten.

Essen ist auch OK, aber kein Geschenk oder so.
Du bist das Geschenk, und außerdem steht er sonst doof da: weil er hat nämlich garantiert nix.

Bearbeitet von Jaxon am 12.01.2006 17:02:20


Danke Jaxon ! :blumen:
Ich weiß wir Frauen neigen dazu, zu übertreiben!
Ich werd mich zusammen reißen und es nicht übertreiben,
mal gucken vielleicht bekommt er nur seine Lieblingspralinen
und dass wars ! :pfeifen:

Danke und lieben Gruß die Molly


Zitat (Jaxon @ 12.01.2006 - 16:58:16)

Da haben sich doch ZWEI :wub: :wub: gefunden und wollen dass feiern, da hat # 3 nix zu suchen.


Männer machen sich nämlich nix aus Jahrestag, dass alleine ist schon Frauenkram.




Dass es nun ein Jahr (mehr?) ist, würde ich nicht "feiern", eher kurz innehalten.

Essen ist auch OK, aber kein Geschenk oder so.
Du bist das Geschenk, und außerdem steht er sonst doof da: weil er hat nämlich garantiert nix.

Ja , so ist das !


@kLeiner

mag ja sein, dass du so scharf auf einen dreier bist.

Ich hab da nur mal so an meinen Mann gedacht. Der
hätte mir einen Vogel gezeigt und sich umgedreht.
Mal davon abgesehen, dass ich auch keinen Bock darauf
hätte.

Tststs :wacko:

Zum Jahrestag schenke ich als Frau nix!
Da gibbet dann mal fein was zu essen und wir machen uns nen richtig schönen Abend,mit Kerzen,zusammen baden,evtl. Kino usw.
Am Ende des Abends kommt dann meist die Frage:Warum denn heute so besonders lieb heute,Schatz??? :pfeifen:
im grunde genommen weiss doch sowieso nur ich,das wir Jahrestag haben...und für etwas wo ran ER noch nicht mal denkt,soll ich dann ein Fass aufmachen?

Nönönö...Massagen bekommt er auch so ;)

Bearbeitet von ElectrA am 15.01.2006 03:33:01


Ich hab meinem Freund zum ersten Jahrestag einen Ordner geschenkt mit ganz viel Zeuch drin:
u.a.
- Erinnerungen (Zugtickets, Theaterkarten, Kinokarten, ... was wir halt so zusammen gemacht haben)
- Gedichte, die ich selbst geschrieben hab
- Zeichnungen
- Fotos von mir
- Gutscheine für Massagen, etc.
- Liebesbriefe (u.a. im Stil eines Briefe der von einem kleinen teenie an einen star geschrieben wird :D da hat er sich gefreut)

ja... wir hatten damals noch ne fernbeziehung (400km) und da hatte er auf der heimreise was zu lesen :) und sicher die zeit danach auch noch.
Ich hab lange drangesessen an dem geschenk. und ich glaube jetzt wo wir zusammengezogen sind vorletztes jahr hab ich den ordner wieder gesehen :)


Danke für eure Ideen !
Ich habe einen Ordner gebastelt mit alles Sachen,
die wir zusammen gemacht haben ( Konzert, Theater,Sport.... usw)
war eine super Idee !
Er hat sich wahnsinnig gefreut !
Und zum Thema die Männer schenken nichts !
Ich habe eine große rote Rose bekommen und
mich tierisch gefreut !
Gruß Molly


Klasse, molly, freut mich dass es so schön geworden ist.

@KLeiner: den Quatsch mit "jeder Mann will mal einen Dreier" kannst Du Dir an den Hut stecken, wenn Dir Deine Freundin nicht reicht, hast Du eventuell ein anderes Problem (oder sie :huh: )

Meine Freunde waren bisher nie scharf auf eine weitere Frau im Bett, sie hätten ja auch keinen weiteren Mann im Bett akzeptiert. Und komm bitte nicht mit "die Männer sind Schauspieler, die haben das nur gut verborgen", Dein grosskotziges Geschwätz als ob nur DU die Männer kennst, ist peinlich.

Jede von uns kennt ihren Partner besser als Du und kann daher eher beurteilen, was er möchte und was nicht. Sollte es tatsächlich eine grosse Masse von Männern geben die diesen Wunsch hegen aber sich nicht getrauen, das ihrer Lady mitzuteilen, hast Du damit ein ziemliches Armutszeugnis für die Männer abgeliefert, denn dann muss frau sich fragen, warum auch nur einer dieser Männer sich mit einer Frau zusammengetan hat, die dafür kein Interesse zeigt....Notgeilheit, weil es kaum Frauen gibt die Bock auf einen Dreier haben ?


klar, du kennst die männer natürlich viel besser. B)
ich habe keine ahnung von der materie - bin ja nur einer. B)

sag mal, warum hast du eigentlich einen männernamen als pseudo? :pfeifen:

und bei männergesprächen bist du ja auch immer dabei. B)
ich nie - was sind überhaupt männer gespräche? ;) :sabber: rofl :pfeifen:

und ich sage euch: in jedem mann steckt wenigstens die phantasie, es mal mit 2 frauen zu machen. ist so!

viele lehnen es natürlich ab, weil sie es sich als zu stressig vorstellen "oh gott, dann muß ich mich um 2 weiber kümmern".
die vorstellung "oh, da kümmern sich dann 2 weiber um mich" ist allerdings ganz angenehm. :pfeifen:

ihr habe so ein angebot auch schon abgelehnt. "nein schatzi du reichst mit völlig ... ich will doch nur dich ... das brauche ich nicht ... u.s.w." schatzi war darüber natürlich glücklich. in sofern habe ich das perfekt geregelt. und schatzi ist dann von den selben grundlagen zum thema 3er ("das will mein süßwer gar nicht") ausgegangen wie ihr hier.
das angebot kam nie wieder(von dieser frau). ich habe mich schon am nächsten tag geärgert wie tier. :pfeifen: :ph34r:

ein weiterer mann im bett und eine weitere frau im bett sind übrigens 2 völlig verschieden paar schuhe.
so von wegen urinstinkte. ich will es mal "leicht" überspitzt ausdrücken:
männer: möglichst viele weibchen begatten :sabber: , nebenbuhler werden vertrieben, getötet u.s.w.
frau: bestmöglicher beschützer, versorger mit dem bestmöglichen erbgut suchen und nachwuchs kriegen.

und warum die meisten männer frauen haben, die keinen bock auf 3er haben, liegt doch auf der hand. der mensch ist ungerne alleine. die meisten sind bereit kompromisse einzugehen, um eine partnerschaft zu erhalten.
da verzichte man(n) dann halt mal auf seinen 3er. :D
und warum sollte man(n) den wunsch dann äußern, wenn er weiß, daß es dadurch nur zu konfusion, komischen gefühlen, mißstimmungen, zweifeln u.s.w. kommt. männer lassen das dann einfach und behalten lieber ihre stressfrei gemütlichkeit - "bloß keinen stress mit der alten provozieren". :D

außerdem habe ich ja nie gesagt, daß der 3er das allerwichtigste u.s.w. überhaupt ist. :pfeifen:

und mit notgeilheit hat das ganze eigentlich auch recht wenig zu tun. wie gesagt, zeig mir einen mann, der noch nie die phantasie hatte, von 2 frauen verwöhnt zu werden. B)

und abschließend habe ich noch ne frage, die du mir, die du dich in männerhirnen, männergesprächen un männerphantasien besser auskennst als jeder mann, sicher beantworten kannst.
es gibt millionen lesbenpornos, millionen lesbian porn sites im internet u.s.w.
warum werden die eigentlich zu 99,99% von männern angesehen?
und das wo männer doch gar kein interesse an mehreren frauen zugleich haben.
das erklär mir mal. und komm mir nicht, damit , daß porno gucker doch sowieso alle perverse schweine, notgeile arme schweine u.s.w. sind - das stimmt nicht.


Wenn ich das alles so lese...

... ich muß meinem Mann gleich mal einen dicken Schmatzer aufdrücken. :wub:

Anscheinend habe ich einen ganz Besonderen. Keinen von denen, die immer
nur an Sex und flotten Dreier denken. Keinen, der nicht sagt was er wirklich
möchte. Keinen, der sich für mich verstellt, damit ich "Alte" bloß keinen Stress
mache. Keinen, der nur auf Äußerlichkeiten achtet, damit er geilen Sex hat.
Keinen, der sich mir überlegen fühlt.

Ich habe so ein Glück, dass ich einen gleichwertigen Partner an meiner Seite habe.
Danke kLeiner, dass du mich daran erinnert hast. :blumen:


Zitat (molly @ 12.01.2006 - 09:34:26)
Guten Morgen,

mein Freund und ich haben bald Jahrestag und ich hab
keine Idee für ein Geschenk !
Habt ihr welche ????? ;)
Gruß Molly

Ich finde diese Schenkerei irgendwie blöd...
Wie wäre es einfach einen schönen Abend zusammen zu verbringen...evt. dort wo man sich kennengelernt hat...oder das erste Date hatte...

Zitat (Christine @ 24.01.2006 - 12:40:01)
Anscheinend habe ich einen ganz Besonderen. Keinen von denen, die immer
nur an Sex und flotten Dreier denken. Keinen, der nicht sagt was er wirklich
möchte. Keinen, der sich für mich verstellt, damit ich "Alte" bloß keinen Stress
mache. Keinen, der nur auf Äußerlichkeiten achtet, damit er geilen Sex hat.
Keinen, der sich mir überlegen fühlt.

kannst du dir da je GANZ SICHER sein? B)

Zitat (Christine @ 24.01.2006 - 12:40:01)
Wenn ich das alles so lese...

... ich muß meinem Mann gleich mal einen dicken Schmatzer aufdrücken. :wub:

Anscheinend habe ich einen ganz Besonderen. Keinen von denen, die immer
nur an Sex und flotten Dreier denken. Keinen, der nicht sagt was er wirklich
möchte. Keinen, der sich für mich verstellt, damit ich "Alte" bloß keinen Stress
mache. Keinen, der nur auf Äußerlichkeiten achtet, damit er geilen Sex hat.
Keinen, der sich mir überlegen fühlt.

Ich habe so ein Glück, dass ich einen gleichwertigen Partner an meiner Seite habe.
Danke kLeiner, dass du mich daran erinnert hast. :blumen:

Genau das hab ich beim Lesen auch gedacht ...

Zitat (kLeiner @ 24.01.2006 - 12:49:23)
Zitat (Christine @ 24.01.2006 - 12:40:01)
Anscheinend habe ich einen ganz Besonderen. Keinen von denen, die immer
nur an Sex und flotten Dreier denken. Keinen, der nicht sagt was er wirklich
möchte. Keinen, der sich für mich verstellt, damit ich "Alte" bloß keinen Stress
mache. Keinen, der nur auf Äußerlichkeiten achtet, damit er geilen Sex hat.
Keinen, der sich mir überlegen fühlt.

kannst du dir da je GANZ SICHER sein? B)

:lol: würde ich jetzt ja sagen, würdest du mir das glauben ?

Ich wills mal so ausdrücken:

Kann man sich nach 22 Jahren Zweisamkeit sooo täuschen ?

Zitat (Christine @ 24.01.2006 - 12:51:32)
Kann man sich nach 22 Jahren Zweisamkeit sooo täuschen ?

vielleicht kann man das.

man sollte die motivation "bloß keinen stress mit der alten" aber nicht unterschätzen.

vielleicht hat er ja auch schon resigniert.

vielleicht hat er sich vor 20 jashren schon mit dem gedanken "ok - 3er ist nicht" u.s.w. abgefunden und sich in seiner gedankenwelt damit arangiert.

kann alles sein.

oder noch hypothetischer: vielleicht geht er ja auch schon seit 20 jahren zu prostituierten (und wenn es nur ein mal im jahr (zum austoben) ist) und macht da seine 3er.

kann alles sein.

stille wasser sind tief.

Klar kann das alles sein. Ich bin nicht so naiv zu glauben ich wüßte alles ! :P


Ich habe vertrauen zu meinem Partner. Das bin ich ihm schuldig.

Und so wie es bisher ist, ist es gut. Er ist glücklich, ich bin glücklich.
Wäre da ein Doppelleben, so würde ich es hinnehmen müssen. Mein Gefühl
sagt mir aber: Er ist kein frustrierter Mann. Ganz im Gegenteil.
Man lernt sich doch auch in den vielen Jahren kennen.

Ach ja: Er ist kein stilles Wasser. Eher das Gegenteil :lol:

Bearbeitet von Christine am 24.01.2006 13:18:23


was ich hier nochmal hinzufügen möchte. die nummer mit dem 3er u.s.w. wird hier jetzt n bischen hoch stilisiert.

natürlich gibt es noch 1000 andere sachen, die wichtiger sind. 1000 andere sachen, die eine gute vertrauensvolle beziehung viel eher ausmachen, wichtiger sind u.s.w. - das ist klar.

guter sex gehört allerdings (finde ich) zu einer wirklich guten beziehung dazu. und damit meine ich nicht nur langweiliges rein raus, immer die gleiche stellung, nur im bett ohne licht u.s.w. - ich rede von gutem sex.

ich habe den 3er (so wie es inzwischen dargestellt wird) nicht als beziehungsnotwendig dargestellt. es ging hier um ein geschenk, etwas besonderes u.s.w. - nicht um das tägliche einerlei.


:lol: puuuuh kLeiner, elegant gerettet!!! :lol:


Zitat (kLeiner @ 24.01.2006 - 13:20:32)
was ich hier nochmal hinzufügen möchte. die nummer mit dem 3er u.s.w. wird hier jetzt n bischen hoch stilisiert.

natürlich gibt es noch 1000 andere sachen, die wichtiger sind. 1000 andere sachen, die eine gute vertrauensvolle beziehung viel eher ausmachen, wichtiger sind u.s.w. - das ist klar.

guter sex gehört allerdings (finde ich) zu einer wirklich guten beziehung dazu. und damit meine ich nicht nur langweiliges rein raus, immer die gleiche stellung, nur im bett ohne licht u.s.w. - ich rede von gutem sex.

ich habe den 3er (so wie es inzwischen dargestellt wird) nicht als beziehungsnotwendig dargestellt. es ging hier um ein geschenk, etwas besonderes u.s.w. - nicht um das tägliche einerlei.

:blumen:

Ach so... :hirni:

Zitat

klar, du kennst die männer natürlich viel besser.  B)

Nur meinen...genauso wie die Ladies hier ihre Männer besser kennen als Du...lesen hilft B)

Zitat

ich habe keine ahnung von der materie - bin ja nur einer. B)

Sagt doch niemand, Du kannst auch nicht pauschal für alle Männer antworten, nur für Dich selbst.

Zitat

sag mal, warum hast du eigentlich einen männernamen als pseudo?  :pfeifen:

weil meine Katze so heisst...also völlig harmlos und nicht weil ich eine "Männerversteherin" bin :D

Zitat

und bei männergesprächen bist du ja auch immer dabei.  B)

Nein aber bei Gesprächen die Männer mit mir führen weil wir befreundet sind . Und über deren Offenheit oder Wahrheitsgehalt kannst Du keine Aussage treffen. (was sind eigentlich "Männergespräche" ?)

Zitat

und ich sage euch: in jedem mann steckt wenigstens die phantasie, es mal mit 2 frauen zu machen. ist so!

Keine Ahnung, wieviel das wirklich sind aber meine Schätzung wäre vermutlich nicht wesentlich ungenauer als Deine :)

Zitat

viele lehnen es natürlich ab, weil sie es sich als zu stressig vorstellen "oh gott, dann muß ich mich um 2 weiber kümmern".
die vorstellung "oh, da kümmern sich dann 2 weiber um mich" ist allerdings ganz angenehm.  :pfeifen:

Paschafantasien halt...jeder wie's ihm gefällt.

Zitat

das angebot kam nie wieder(von dieser frau). ich habe mich schon am nächsten tag geärgert wie tier.  :pfeifen:  :ph34r:

Tja, dumm gelaufen, man muss auch verlieren können.

Zitat

schatzi war darüber natürlich glücklich. in sofern habe ich das perfekt geregelt. und schatzi ist dann von den selben grundlagen zum thema 3er ("das will mein süßwer gar nicht") ausgegangen wie ihr hier.

Äh, was denn sonst ? Wenn Du es willst und nicht offen bist, wie sollen es dann die anderen Frauen wissen, falls ihre Männer genauso unehrlich sind wenn sie danach gefragt werden ? Gedankenlesen gehört nicht zur Standardausstattung von Frauen, sorry.

Zitat

ein weiterer mann im bett und eine weitere frau im bett sind übrigens 2 völlig verschieden paar schuhe.
so von wegen urinstinkte. ich will es mal "leicht" überspitzt ausdrücken:
männer: möglichst viele weibchen begatten  :sabber: , nebenbuhler werden vertrieben, getötet u.s.w.

Damit wäre das Thema "Gleiches Recht für alle" erschöpfend behandelt.


Zitat

frau: bestmöglicher beschützer, versorger mit dem bestmöglichen erbgut suchen und nachwuchs kriegen.

Wie dumm von mir, und ich dachte ich habe Sex mit einem Typen weil es mir Spass macht :hirni: Da habe ich mich ja ganz schön vertan :)

Zitat

dann einfach und behalten lieber ihre stressfrei gemütlichkeit - "bloß keinen stress mit der alten provozieren".  :D

Ein Mann der mich als seine "Alte" titulieren würde, wäre ohnehin die falsche Wahl...ich stehe nicht auf Proleten.

Zitat

und abschließend habe ich noch ne frage, die du mir, die du dich in männerhirnen, männergesprächen un männerphantasien besser auskennst als jeder mann, sicher beantworten kannst.

Du kannst es mehrfach wiederholen, trotzdem ist die Unterstellung inhaltlich falsch. Ich sage nicht dass ich das alles weiss, ich sage nur dass ich meinen Freund besser kenne als Du. Bemerkst Du den Unterschied eigentlich ?


Zitat

es gibt millionen lesbenpornos, millionen lesbian porn sites im internet u.s.w.
warum werden die eigentlich zu 99,99% von männern angesehen?
und das wo männer doch gar kein interesse an mehreren frauen zugleich haben.

Du weisst ja nicht was sich Frauen im Internet so anschauen...Du hast schön erklärt dass ein Mann nicht daran denkt, es beiden Frauen zu besorgen sondern sich als der Mittelpunkt sieht in den Träumen. Damit ist die Erklärung warum manche/viele Männer von einem Dreier träumen hinreichend beantwortet...und auch die Frage waum Frauen da nicht so drauf stehen (wozu ? den Trottel müssen sie alleine doch auch befriedigt kriegen, was hätten sie von einer weiteren Frau ? und wenn sie Sex mit einer Frau haben wollten, täten sie das ohne den Mann, der wäre dabei einfach überflüssig)

Zitat

das erklär mir mal. und komm mir nicht, damit , daß porno gucker doch sowieso alle perverse schweine, notgeile arme schweine u.s.w. sind - das stimmt nicht.

Das hat niemand behauptet. Ich finde an Pornos nichts schlimmes. Sie machen mich persönlich nicht an aber wer es mag, soll sich Pornos anschauen. Ich ziehe erotische Literatur vor, weil meine Fantasie immer schöner wäre als ein Porno ^_^

Grüße
Murphy

Bearbeitet von murphy am 24.01.2006 14:22:09

Gruß,

MEike

Bearbeitet von MEike am 25.11.2007 10:24:52


@ murphy: Super, danke.... :blumen: Besser hätte man's nicht ausdrücken können!



Kostenloser Newsletter