Gelbe Flecken auf weißer Cap


Hallo liebe Community,
meine lieblings-Cap weißt leider nach und nach immer mehr gelbe Flecken auf.
Am meisten innen, außen leider auch immer mehr, daher nehme ich an das es keine Schweißflecken sind.
Was es genau ist weiß ich jedoch auch nicht.
Ich habe sie schon etliche male in heißem Wasser mit Waschmittel eingeweicht und die stellen abgerieben, leider ohne Erfolg oder nur minimalem Erfolg.
Weiß jemand von euch wie ich die wieder loswerde?
Ich kann die Cap nirgends mehr kaufen, nichtmal bei Ebay :/


Hallo :blumen:

Besorge Dir mal Wäschebleiche. Gibt es auch in Supermärkten oder eben Drogerien.
Aber ich denke schon, das Schweiß zusammen mit Abnutzung die Auslöser sind.
Wenn der Stoff ursprünglich naturfarbig war und dann vom Hersteller reinweiß eingefärbt wurde, könntest Du mit meiner Methode natürlich auch erreichen, daß noch mehr Weiß verschwindet. Das wäre bei reiner Baumwolle der Fall, die ja nicht schneeweiß ist. Ich denke aber eher, daß es sich um eine Mischung BW/Synthetik handelt ?
Evetuell behandelst Du nicht nur die betroffenen Stellen, sondern weichst komplett ein. Mußt halt damit rechnen, daß die Cap dann insgesamt richtig Naturfarbig geht.

Vllt. bekommst Du aber auch noch den ultimativen Tipp hier, viel Erfolg !


Die Farbe sollte nicht rausgehen, sie ist auch nicht rein Weiß.
Hat ein kräftig-blaues Logo vorne auf dem Schirm.


Versuche es mal mit einer Bürste und Vollwaschmittel-Lauge, aber Vorsicht beim Logo.
Sonst fällt mir nichts mehr ein.



Kostenloser Newsletter